OEM-Vista mit MSDN-Version installieren?

29/11/2008 - 17:48 von Karin Huber | Report spam
Hallo,

ich habe mir im Sommer einen Acer Notebook mit Vista Home Premium gekauft.
Jetzt habe ich eine andere Festplatte eingebaut (die alte ist defekt).

Ich wollte Vista gerne wieder installieren und habe mir von einem
Bekannten probehalber eine DVD mit Vista von MSDN geliehen und das Vista
mit dem Key installiert, der auf dem Aufkleber auf dem Rechner ist.

Home Premium hat sich anstandslos installiert.

Jetzt kommt aber ein Hinweis, dass ich Vista aktivieren müßte und das
nicht möglich sei - mit der aktuellen Konfiguration, ich solle einen
neuen Key kaufen.

Aber ich habe doch mit dem Computer schon eine Lizenz für Vista. Leider
habe ich damals keine Sicherungs-DVDS gemacht.

Was kann ich machen (ausser eine neue Lizenz zu kaufen) ???
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
29/11/2008 - 21:24 | Warnen spam
Am Sat, 29 Nov 2008 17:48:31 +0100 schrieb Karin Huber:

Bekannten probehalber eine DVD mit Vista von MSDN geliehen und das Vista
mit dem Key installiert, der auf dem Aufkleber auf dem Rechner ist.
Home Premium hat sich anstandslos installiert.


[...]
Was kann ich machen (ausser eine neue Lizenz zu kaufen) ???



Nutze die Möglichkeit zur telefonischen Aktivierung und probier, ob du es
darüber aktiviert bekommst.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen