Office 2003 auf neuem Computer

17/04/2008 - 10:46 von Gerd Altmann | Report spam
Ich habe mir einen neuen Computer zugelegt. Nun möchte ich Office 2003
installieren. Lizenzrechtlich ist das ja kein Problem, da ich den
alten Computer, auf dem Office 2003 installiert war, nicht mehr nutze.
Die Installation auf dem neuen Computer verlief einwandfrei. Wenn ich
aber jetzt z.B. Word öffne, erscheint zwar der Word-Bildschirm, aber
es kommt die Meldung:
"Microsoft Office Word wurde für den aktuellen Benutzer nicht
installiert. Bitte starten Sie Setup, um diese Anwendung zu
installieren"
Wenn ich dann ok drücke, ist Word weg. Eine Neu- oder
Reparaturinstallation über Setup bringt nichts, die Fehlermeldung
bleibt. Bei den anderen Anwendungen von Office ist es ebenso. Was kann
ich tun, um Word und die anderen Anwendungen zum Laufen zu bringen?
MfG Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
18/04/2008 - 10:59 | Warnen spam
Hallo Gerd,

"Gerd Altmann" schrieb im Newsbeitrag
news:

Die Installation auf dem neuen Computer verlief einwandfrei. Wenn ich
aber jetzt z.B. Word öffne, erscheint zwar der Word-Bildschirm, aber
es kommt die Meldung: "Microsoft Office Word wurde für den aktuellen
Benutzer nicht installiert. Bitte starten Sie Setup, um diese Anwendung zu
installieren"



die Installation erfolgte als Administrator?

Wenn ja:
Führe Microsoft Word zunàchst mit dem Parameter /regserver aus.
Hierbei wird Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.

Gehe unter "Start, Ausführen" und gib dort den Pfad in Anführungs-
zeichen ein und lasse dieser Angabe den Parameter /regserver
folgen.

Bei der Ausführung mit dem Parameter /regserver wird Microsoft
Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.

Eine Übersicht hierzu findest du unter:
Verwendung von Startoptionen (Befehlszeilenoptionen) zum Starten
von Word 2003, Word 2002 und Word 2000
http://support.microsoft.com/kb/210565/de

Besteht das Verhalten anschließend weiter?

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen