Office 2003 SP3 Fehler nach Slipstream

14/10/2007 - 11:31 von Gregor | Report spam
Wir haben hier das SP3 in eine "Office 2003 Professional" CD integriert.

Vorgehensweise:
Admin Installation mit "setup.exe /a MSINODISABLEMEDIA=1" erstellt.
SP3 entpackt mit "D:\Update\Office2003SP3-KB923618-FullFile-DEU.exe
/t:D:\Update /c"
Integriert mit "msiexec /p D:\Update\MAINSP3.msp /a D:\Office_2003\Pro11.msi
shortfilenames=true /qb"
und mit "msiexec /p D:\Update\OWC11SP3.msp /a D:\Office_2003\Owc11.msi
shortfilenames=true /qb"

Fehler1:
Brennt man die Dateien jetzt auf eine CD und gibt dieser CD beim Brennen
einen Namen, dann wird beim Installieren von CD ab der Mitte der Hinweis
"Bitte legen Sie die Microsoft Office Professional 2003 CD ein" angezeigt
Gibt man der CD keinen Namen làuft die Installation problemlos durch.

Fehler2:
Nach dem Installieren wird unter "Systemsteuerung/Software" beim Ändern der
Komponenten der falsche Status angezeigt. Komponenten die bereits installiert
sind haben ein rotes Kreuz vorangestellt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
14/10/2007 - 13:11 | Warnen spam
Hallo Gregor,

"Gregor" schrieb im Newsbeitrag
news:

Wir haben hier das SP3 in eine "Office 2003 Professional" CD integriert.
Nach dem Installieren wird unter "Systemsteuerung/Software" beim
Ändern der Komponenten der falsche Status angezeigt. Komponenten
die bereits installiert sind haben ein rotes Kreuz vorangestellt.



dieses Problem wurde bereits berichtet.

Ich habe das Problem bereits an Microsoft weitergeleitet und wir versuchen
zurzeit die Ursache zu ermitteln.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen