Office 2003 unter Vista - Assistenten weg

23/09/2007 - 19:43 von Stephan Bielicke | Report spam
Hallo,

gerade steige ich auf Vista um und nach der Installation von Office 2003
kann ich meinen Hilfeassistenten nicht mehr einrichten.
Karl Klammer ist der einzige. Die Auswahl eines anderen führt zu einer
Fehlermeldung "nicht genügend Speicherplatz".
Der Versuch im Setup unter den erweiterten Optionen die anderen Assistenten
hinzuzuinstallieren geht zwar ohne Fehlermeldung durch, aber funktioniert
dennoch nicht?
Ratlos

Gruß
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
23/09/2007 - 19:57 | Warnen spam
Hallo Stephan,

"Stephan Bielicke" schrieb im Newsbeitrag
news:fd68lg$mqb$03$

gerade steige ich auf Vista um und nach der Installation von Office
2003 kann ich meinen Hilfeassistenten nicht mehr einrichten.
Karl Klammer ist der einzige. Die Auswahl eines anderen führt zu
einer Fehlermeldung "nicht genügend Speicherplatz".



das SP-3 zu Microsoft Office 2003 beinhaltet unter anderem auch
das SP-1 und das SP-2. Weitere Informationen erhàlst du unter:
http://www.microsoft.com/downloads/...p;FamilyIDâ5b7049-3e13-433b-b9d2-5e3c1132f206

Bitte führe Microsoft Update aus, um das SP-3 zu Microsoft Office
2003 zu installieren.

Sollte das Problem auch nach der Installation des SP-3 weiterbestehen:
Das Problem ist bereits bekannt und Bob Buckland hat eine Lösung in
dem nachfolgenden englischhsprachigen Thread bereitgestellt:
http://groups.google.com/group/micr...*&rnum#127c6852888d721c

Solltest du diesen Artikel wegen fehlender englischer Sprachkenntnisse
nicht verstehen, dann melde dich hier bitte noch einmal.

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen