Office 2007 Professional Plus per GPO installieren

01/07/2009 - 15:39 von Johannes Henkel | Report spam
Hallo,

ich würde gerne bei mir im Netz Office 2007 ProPlus per gpo
installieren. Ich habe schon eine MSP-Datei erstellt aber wie binde ich
diese ein. Oder gibt es noch eine besser Lösung?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
01/07/2009 - 17:26 | Warnen spam
Hi,

Johannes Henkel schrieb:
ich würde gerne bei mir im Netz Office 2007 ProPlus per gpo
installieren. Ich habe schon eine MSP-Datei erstellt aber wie binde ich
diese ein. Oder gibt es noch eine besser Lösung?



Es geht nicht per GPO, wenn du ein MSP verwenden möchtest.
Die GPO kann nur das MSI und MST, aber das O2007 Team hat sich gedacht,
das braucht kein Mensch und hat die ganze Intelligenz in die Setup.exe
gesteckt, um das MSP zu integrieren, anstelle beim MSI und seiner
Technik zu bleiben.

Roll-Out per GPO:
Das MSI pauschal geht, aber dann hast du eine VOLL Installation auf dem
Ziel. Outlook 2007 hat eine "Exchange Auto-Detection" und verbindet sich
dann ohne meckern mit dem Exchange und dem Postfach, daß es per SID
identifiziert.

Roll-Out mit MSP:
nur über einen "Installer-Agent" möglich, der von einer KaufDeployment
Software kommt und der eine "setup.exe" mit Parametern aufrufen kann
oder du nimmt ein Computer Startup Script. Letzteres funktioniert
einwandfrei kennt aber keine weitere Intelligenz zum Thema, wie "nur
einmal ausführen", wie es die Softwarezuweisung hàtte.
Also musst du den "run once" ebenfalls im Scrip scripten.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen