Office Button dauerhaft ausblenden

30/10/2009 - 13:31 von Winfried Sonntag | Report spam
Hallo zusammen,

in http://www.accessribbon.de/index.php?FAQ:7 wird ja schön beschrieben,
wie man den Office Button in A2007 bei einer MDB ausgeblendet werden
kann. Kann mir jemand sagen, wie man die Befehle
[ ] Vollstàndige Menüs zulassen
[ ] Integrierte Symbolleisten zulassen
per VBA korrekt setzt?

Wenn ich das manuell für eine MDB in A2007 setze, funktioniert es wie
gewünscht beim ersten Aufrufen. Beim zweiten Aufruf ist wieder der
Office Button und die Ribbons zu sehen.

Vielen Dank schon im voraus.

Servus
Winfried
KnowHow.mdb: http://www.freeaccess.de/knowhow.asp
Access-FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
Access-Stammtisch: http://www.access-muenchen.de/
Richtig zitieren: http://einklich.net/usenet/zitier.htm
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
30/10/2009 - 14:45 | Warnen spam
Hallo Winfried,

Winfried Sonntag schrieb folgendes:
in http://www.accessribbon.de/index.php?FAQ:7 wird ja schön beschrieben,
wie man den Office Button in A2007 bei einer MDB ausgeblendet werden
kann. Kann mir jemand sagen, wie man die Befehle
[ ] Vollstàndige Menüs zulassen
[ ] Integrierte Symbolleisten zulassen
per VBA korrekt setzt?

Wenn ich das manuell für eine MDB in A2007 setze, funktioniert es wie
gewünscht beim ersten Aufrufen. Beim zweiten Aufruf ist wieder der
Office Button und die Ribbons zu sehen.



Sollte eigentlich nicht passieren.

Folgender Code sollte beim Setzen der Werte helfen:

fnc_SetOptionValueMDB "AllowBuiltInToolbars", varBoolean, True, True
fnc_SetOptionValueMDB "AllowFullMenus", varBoolean, True, True


'In ein neues Standardmodul:

Enum IType
varText = 10
varBoolean = 1
End Enum

Function fnc_SetOptionValueMDB(strPropertyName, varType As IType, _
varValue As Variant, Optional bolDelete As Boolean
= False)

'
*****************************************************************************
' Aufruf : fnc_fnc_SetOptionValueMDB _
' ("AppTitle",varText,"TestAppTitel") zum
setzten
' fnc_fnc_SetOptionValueMDB _
' ("AppTitle",varText,"TestAppTitel", True) zum
löschen
'
*****************************************************************************

Dim strProcName As String
strProcName = "fnc_SetOptionValueMDB"

On Error GoTo fnc_SetOptionValueMDB_Err

Dim dbs As Object
Dim prop As Variant

Set dbs = CurrentDb
If bolDelete = False Then
dbs.Properties(strPropertyName) = varValue
Else
On Error Resume Next
dbs.Properties.Delete (strPropertyName)
End If
fnc_SetOptionValueMDB = True

fnc_SetOptionValueMDB_Exit:
Exit Function

fnc_SetOptionValueMDB_Err:
Select Case Err
Case 3270
Set prop = dbs.CreateProperty(strPropertyName, varType,
varValue)
dbs.Properties.Append prop
Resume
Case Else
fnc_SetOptionValueMDB = False
Resume fnc_SetOptionValueMDB_Exit
End Select

End Function

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

12. Access-Entwickler-Konferenz (AEK)
Nürnberg 31.10/1.11.2009
http://www.donkarl.com/?AEK

Ähnliche fragen