Office-Dateien öffnen sich nicht direkt

13/11/2008 - 17:40 von Jürgen aus Dortmund | Report spam
Hallo,

ich benutze Vista Home Premium und Office XP SBE. Nach einer kompletten
Neuinstallation von Vista und Office lassen sich die Excel- und Word-Dateien
nicht mehr direkt öffnen (Fehlermeldung: "D:\\xls konnte nicht
gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben
haben und wiederholen Sie den Vorgang") obwohl der Pfad richtig ist, sondern
nur noch über "Excel starten, Datei öffnen und entsprechenden Pfad suchen".
Ich habe versucht, das Problem durch Ausschalten der Benutzerkontensteuerung
zu lösen - es hat nichts geholfen.

Hat jemand eine Idee, was ich tun muss, um die Dateien wieder direkt öffnen
zu können?

mfg
Jürgen

mfg
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
14/11/2008 - 15:34 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

"Jürgen aus Dortmund" schrieb
im Newsbeitrag
news:

ich benutze Vista Home Premium und Office XP SBE. Nach
einer kompletten Neuinstallation von Vista und Office lassen
sich die Excel- und Word-Dateien nicht mehr direkt öffnen
(Fehlermeldung: "D:\\xls konnte nicht gefunden werden.
Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben
haben und wiederholen Sie den Vorgang") obwohl der Pfad
richtig ist, sondern nur noch über "Excel starten,



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Office
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Führe Microsoft Word zunàchst mit dem Parameter /regserver aus.
Hierbei wird Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.

Gehe unter "Start, Ausführen" und gib dort den Pfad in Anführungs-
zeichen ein und lasse dieser Angabe den Parameter /regserver
folgen.

Bei der Ausführung mit dem Parameter /regserver wird Microsoft
Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.
Eine Übersicht hierzu findest du unter:

Verwendung von Startoptionen (Befehlszeilenoptionen) zum Starten
von Word 2003, Word 2002 und Word 2000
http://support.microsoft.com/kb/210565/de

Wende diesen Parameter auch in Microsoft Excel an.

Besteht das Problem in diesem Falle auch?

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen