Office Druckjobs brechen ab

29/09/2008 - 16:43 von Stephan Knobloch | Report spam
Hi,

ein Kunde setzt Win2003 Terminalserver bei seiner Standortvernetzung ein.
Die Filialen im Nachbardorf sind per DSL Standleitung (2 MBit) angebunden.

In der Filiale brechen Druckjobs aus Office Anwendungen (Excel) auf einen
lokalen Drucker in der Filiale ab einer magischen Größe von ein paar
Druckseiten oder MB ab. Der Drucker hàngt als direkter IP Drucker über Port
9100 an einem Netzwerk-Printserver.

1-6 Seiten funktionieren "oft" gut, ab ca 8 Seiten oder einigen MB bricht
der Job dann immer ab. Es findet sich denn ein Eintrag im Ereignisprotokoll
der Arbeitsstation der auf einen Fehler im Druckprozessor Win32 Fehlercode 6
hinweist. Wenn der Druck auf der Serverkonsole gestartet wird, bricht er
ebenso 100% reproduzierbar ab, aber anscheinend ohne Fehlerprotokoll im
Ereignis log.

Der ursprüngliche Admin des Kunden ist nicht mehr auf der Payroll und jetzt
habe ich das Thema aufgehalst.

Ich habe schon den Prozessor von RAW auf RAW [appended FF] oder auch EMF
1.008 geàndert, aber das àndert nichts. Da das gleiche Problem auch an
anderen Druckern des Standorts tippe ich auf irgendeine Windowseinstellung.

Für jeden Tipp wàre ich sehr dankbar.

Beste Grüße

Stephan Knobloch.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stoyan Chalakov
02/10/2008 - 11:56 | Warnen spam
Hallo Stephan,

ich kann dir gleich keine Lösung anbieten aber würde dich bitten, die
Ereignisse auf dem Printserver zu überprüfen und die relevanten hier zu
posten.
Versuche unbedingt mit einem aktualisierten Druckertreiber. Überprüfe die
Version der folgenden .dlls auf dem Printserver:
localspl.dll
spoolss.dll
Win32spl.dll

Vergleiche diese mit den .dll-Dateien von den folgenden Artikeln:
http://support.microsoft.com/?id“2699 - localspl.dll
http://support.microsoft.com/?id’9134 - spoolss.dll und Win32spl.dll
http://support.microsoft.com/?id“1318 - Win32spl.dll fur Win2k3 mit SP2
Aktualisiere diese dlls falls deine nich den aktuellen Stand haben.

Hier noch einen sehr hilfreichen Artikel:

How to troubleshoot printing problems in Windows 2000 and in Windows Server
2003
http://support.microsoft.com/kb/260142/en-us

Dieser Artilel hilf bei 90% der àhnlichen Fàlle. Hoffe, dass das auch bei
dir klapt. Viel Erfolg!


MfG

STU

Ähnliche fragen