Office-Installation defekt

28/04/2010 - 13:21 von Andreas Schimpf | Report spam
Hallo NG,

habe einen Terminalserver mit ca. 30 Telnehmern (W2k3 Server).
Habe auf dem Server Office 2003 mit Administrator-Setup installiert.
Nun habe ich folgendes Problem:
An einigen Installationen (nicht allen) startet Word nicht mehr korrekt.
Meldung " Word hat einen Fehler festgestellt und muss beendet werden"
Ich kann einen Haken setzen an "Dokument wiederherstellen und Word neu
starten". Nur dann kommt der Fehler immer wieder.
Nehme ich den Haken weg, startet Word im abgesicherten Modus.

Ich habe schon folgendes versucht:
Option: Erkennen und Reparieren. Keine Änderung

Hat jemand eine Idee?

Grüße
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
28/04/2010 - 15:01 | Warnen spam
Hallo Anderas,

Andreas Schimpf wrote:
habe einen Terminalserver mit ca. 30 Telnehmern (W2k3 Server).
Habe auf dem Server Office 2003 mit Administrator-Setup installiert.
Nun habe ich folgendes Problem:
An einigen Installationen (nicht allen) startet Word nicht mehr
korrekt. Meldung " Word hat einen Fehler festgestellt und muss
beendet werden" Ich kann einen Haken setzen an "Dokument
wiederherstellen und Word neu starten". Nur dann kommt der Fehler
immer wieder. Nehme ich den Haken weg, startet Word im abgesicherten
Modus.

Ich habe schon folgendes versucht:
Option: Erkennen und Reparieren. Keine Änderung

Hat jemand eine Idee?



evtl. mal die Normal.dot im Profil eines betroffenen Users löschen.
Liegt normalerweise in \Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen.

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen