Office startet immer zwei Dokumente (oder Instanzen), Excel Fehler: There was a problem sending the command to the program

11/12/2009 - 10:41 von Karim Af Afnel | Report spam
Hallo,
hab mit Office 2007 Enterprise (aktuellste Patchstand) unter Windows 7
Business ein paar Probleme.

Wenn ich ein Office Programm (ausser Outlook) das erste mal öffne, öffnet
sich immer ein leeres Programmfenster (ohne Dokument) und das eigentliche
Dokument. Ist zwar jetzt kein Beinbruch, aber nervig.
Ich bin mir nicht sicher ob es zwei getrennte Instanzen sind, muss ich das
naechste mal pruefen.

Weiters wenn ich Excel starte kommt folgende Fehlermeldung:
There was a problem sending the command to the program

Beim naechsten Start funktioniert es dann.

Office Diagnose hab ich schon druchgefuehrt, keine Besserung.

Im Eventlog findet sich keine Meldung.

Was koennte das sein, vielleicht wer Tipps?

Danke

lg
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
29/12/2009 - 16:48 | Warnen spam
Hallo,

"Karim Af Afnel" schrieb im Newsbeitrag
news:%

hab mit Office 2007 Enterprise (aktuellste Patchstand) unter
Windows 7 Business ein paar Probleme. Wenn ich ein Office
Programm (ausser Outlook) das erste mal öffne, öffnet sich immer ein
leeres Programmfenster (ohne Dokument) und
das eigentliche Dokument.



ich kann das Problem hier nicht reproduzieren.

Halte beim Start von Microsoft Word bitte die Taste "Strg" gedrückt.

In diesem Falle startet Microsoft Word im abgesicherten Modus und es
werden unter anderem keine Add-Ins geladen.

Wie stellt sich das Verhalten dann dar?

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen