Office XP Dateien öffnen sehr langsam beim Doppelklicken aus Expl

06/02/2008 - 13:17 von Antje | Report spam
Hallo,
seit Anfang Januar haben wir beim Kunden das Problem, daß beim Doppelklicken
auf eine Office Datei aus dem Dateiexplorer heraus, es ca. 30 s dauert bis
die Datei geöffnet ist. Öffne ich das Dokument direkt aus Excel oder Word
heraus, wird das Dokument blitzschnell geöffnet. Es ist egal, ob die
Dokumente erst kürzlich erstellt oder àlter sind. Auf anderen PC's starten
die Dokumente normal schnell mit Doppelklick. Word und Excel starten als
Anwendung ebenfalls schnell.
Reparaturinstallation, sowie Deinstallation und Neuinstallation von Office
XP hat nichts gebracht.

Office XP SP 3 mit XP SP2,
PC wird regelmàßig gepacht,
Office Dateien liegen lokal, PC`s sind peer to peer verbunden

Sind für jeden Tipp dankbar, da Kunde am Verzweifeln.

Gruß
Antje
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
06/02/2008 - 22:32 | Warnen spam
Hallo,

"Antje" schrieb im Newsbeitrag
news:

seit Anfang Januar haben wir beim Kunden das Problem, daß beim Doppel-
klicken auf eine Office Datei aus dem Dateiexplorer heraus, es ca. 30 s
dauert bis die Datei geöffnet ist. Öffne ich das Dokument direkt aus
Excel
oder Word heraus, wird das Dokument blitzschnell geöffnet. Es ist egal,
ob die Dokumente erst kürzlich erstellt oder àlter sind. Auf anderen PC's
starten die Dokumente normal schnell mit Doppelklick. Word und Excel
starten als Anwendung ebenfalls schnell. Reparaturinstallation, sowie
Deinstallation und Neuinstallation von Office XP hat nichts gebracht.
Office XP SP 3 mit XP SP2, PC wird regelmàßig gepacht,
Office Dateien liegen lokal, PC`s sind peer to peer verbunden



führe Microsoft Word zunàchst mit dem Parameter /regserver aus.
Hierbei wird Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.

Gehe unter "Start, Ausführen" und gib dort den Pfad in Anführungs-
zeichen ein und lasse dieser Angabe den Parameter /regserver
folgen.

Bei der Ausführung mit dem Parameter /regserver wird Microsoft
Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.
Eine Übersicht hierzu findest du unter:

Verwendung von Startoptionen (Befehlszeilenoptionen) zum Starten
von Word 2003, Word 2002 und Word 2000
http://support.microsoft.com/kb/210565/de

Wende diesen Parameter auch in Microsoft Excel an.

Besteht das Problem in diesem Falle auch?

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen