Office XP Problem

08/01/2009 - 18:30 von jo rupp | Report spam
Hallo,

hatte mir irgendeinen Virus oder was auch immer eingefangen, der meinen Pc
nach dem Startvorgang wieder runterfuhr u. neu startete. Nachdem
Rettungsversuche nichts brachten, habe ich Partition C: neu formatiert u.
alles neu installiert. (Windows 2000-Sp-4, Office XP-Sp-3) Meine Daten
blieben ungeàndert auf Partition D. Nun bekomme ich beim Aufruf einer
bestimmten Exceldatei die Meldung: "Kann geschützte Datei nicht öffnen". Die
Datei ist aber nicht geschützt und es wird unter Eigenschaften auch nichts
angezeigt. Es mit Open Office zu versuchen brachte auch keinen Erfolg.
Einige Worddateien zeigen mir nur noch einen Zeichensalat. Die angebotene
Dateikonvertierung bringt auch nichts lesbares zustande.
Gehört zwar nicht hier her, aber eine Lotus-or6-Datei die ebenfalls auf
Laufwerk D abgespeichert ist, làsst sich seither nicht öffnen.
Fehlermeldung: "Dies ist keine Lotus OR6-Datei."
Ob noch mehre Dateien betroffen sind kann ich z.Z noch nicht sagen.

Wer hat einen guten Tip für mich wie ich die Daten wieder lesbar bzw.
geöffnet bringe.

Gruß Johann
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
10/01/2009 - 18:39 | Warnen spam
Hallo,

"jo rupp" schrieb im Newsbeitrag
news:

alles neu installiert. (Windows 2000-Sp-4, Office XP-Sp-3)
Meine Daten blieben ungeàndert auf Partition D. Nun
bekomme ich beim Aufruf einer bestimmten Exceldatei
die Meldung: "Kann geschützte Datei nicht öffnen". Die
Datei ist aber nicht geschützt und es wird unter
Eigenschaften auch nichts angezeigt. Es mit Open Office
zu versuchen brachte auch keinen Erfolg. Einige
Worddateien zeigen mir nur noch einen Zeichensalat.
Die angebotene Dateikonvertierung bringt auch nichts
lesbares zustande.



andere Office Dateien können aber geöffnet werden?

Möglicherweise ist diese Datei beschàdigt.

Fragen zu Microsoft Excel beantworten dir gerne die
Experten unter: news:microsoft.public.de.excel.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen