Office2003-SP3 unter Vista nicht installierbar

25/09/2007 - 10:30 von Ulf Becker | Report spam
Hallo zusammen,
bei so einer Frage stellt sich die Frage, welche Gruppe die richtige ist.;-)

Zum Problem:
Unter Vista Business bricht die Installation ab, weil auf die Datei
mapisvc.inf in C:\Windows\System32 kein Zugriff besteht. Vollzugriff hat nur
der "Trusted Installer", sonst niemand. Da traut MS wohl der eigenen
Installationsroutine nicht.

"Otto-Normal" schaut jedenfalls dumm aus der Wàsche.:((

Ich habe das Problem wie folgt gelöst:
Eine Live-CD gestartet
Die Datei umbenannt
Vista neu gestartet
SP3 installiert, fertig.
Auf die Rückumbenennung der mapisvc.inf habe ich verzichtet.

Aber DAS kann doch nicht die Lösung sein, oder????

Gruß Ulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
25/09/2007 - 11:06 | Warnen spam
Ulf Becker schrieb:

Zum Problem:
Unter Vista Business bricht die Installation ab, weil auf die Datei
mapisvc.inf in C:\Windows\System32 kein Zugriff besteht. Vollzugriff hat nur
der "Trusted Installer", sonst niemand. Da traut MS wohl der eigenen
Installationsroutine nicht.



Du hast das SP3 mittels Rechtsklick > Ausführen als installieren wollen?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen