Office2007

02/10/2009 - 15:10 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

heute habe ich mal ein Office2007 auf meine TestVersion von Windows7
installiert und muss leider sagen:

Warum hat man das Office so entstellt??

Was bei der Einführung dieses Paketes an Schulungsaufwand auf einen Betrieb
zukommt - was das kostet!! Hier werden sicherlich einige Firmen den Umstieg meiden.

Wir werden hier definitiv lange überlegen.


In diesem Sinne
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
02/10/2009 - 18:31 | Warnen spam
"Thomas Mayer" schrieb

heute habe ich mal ein Office2007 auf meine TestVersion von Windows7
installiert und muss leider sagen:
Warum hat man das Office so entstellt??



Das aktuelle Design wurde maßgeblich durch Umfragen unter Benutzern
beeinflusst, welche sich mehrheitlich gegen die Beibehaltung der bis
O2k3 gebràuchlichen Menügestaltung entschieden.

Eine Neugestaltung der Menüführung inform von Ribbons erscheint auch
insofern sinnvoll, als man bestimmte Befehle nicht mehr in
Sub-Sub-Sub-...Menüs suchen muss.

Was bei der Einführung dieses Paketes an Schulungsaufwand auf einen
Betrieb zukommt - was das kostet!!



Jede Umstellung hat Folgen.

Angenommen, ihr stelltet auf Linux und OpenOffice um.
Mal abgesehen vom administrativen Aufwand:
Den Aufschrei eurer Mitarbeiter inklusive der daraus entstehenden Kosten
möchte ich weder hören noch wissen. :-)

Einen Einstieg in die O2k7-Applikationen gibts u.a. hier:

Deutsch:
http://office.microsoft.com/de-de/t...01031.aspx
http://office.microsoft.com/de-de/h...0605171031

Englisch:
http://office.microsoft.com/en-us/t...fault.aspx
http://office.microsoft.com/en-us/g...81033.aspx

Hier werden sicherlich einige Firmen den Umstieg meiden. Wir werden
hier definitiv lange überlegen.



Aus meinem Umfeld hingegen ist bekannt, dass es nur mehr wenige Firmen
gibt, die das Upgrade noch nicht vollzogen haben.


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com

Ähnliche fragen