OfflineAdressBook Synchronisierungsprobleme Migration 2000->2007

02/03/2009 - 21:15 von Andreas Müller | Report spam
Hallo!

Ich bin vor ein paar Tagen eine Migration von unserem alten Exchange2000 auf
2007 angegangen. Soweit hat eigentlich alles geklappt, der 2007er ist
bereits produktiv im Einsatz und bevor ich den Schritt der deinstallation
vom 2000er mache, geh ich erstmal auf Nummer sicher und lass ihn mit
deaktivierten Diensten noch etwas stehen - so weit, so gut, doch sobald die
Dienste unten sind bekomm ich an meinem Outlook (2003) Eintràge bei den
Synchronisierungsproblemen "Synchronisierungsprotokoll
16:31:25 Synchronisiererversion 11.0.8200

16:31:25 Postfach "Administrator" wird synchronisiert

16:31:25 Vorgang abgeschlossen

16:31:25 Microsoft Exchange-Offlineadressbuch

16:31:25 0X8004010F


Mehr steht da nicht. Bei meinen ganzen Googlesuchen traf ich lediglich auf
Menschen die àhnliche Fehler hatten, aber bei denen Stand dann noch ein
Hinweis dabei, von wegen das eine URL nicht gefunden würde, oder eben
sonstiges.

Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht haben soll, im 2007er wird die
Offlineadressliste angezeigt mit ihm selbst als Verwaltender Server. Bin
zwar noch Anfànger mit dem 2k7, aber denke mal, daß es was mit den
Öffentlichen Ordnern zu tun haben könnte, zumindest macht mich in der
PowerShell ein Eintrag stutzig:

[PS] C:\Users\administrator.KANZLEI\Desktop>get-offlineaddressbook |fl


Server : W2K8EXCH1
AddressLists : {Globale Standardadressliste}
Versions : {Version2, Version3, Version4}
IsDefault : True

PublicFolderDatabase : W2KEXCH1\Erste


Speichergruppe\Informationsspe
icher für Öffentliche Ordner (W2KEXCH1)
<-
PublicFolderDistributionEnabled : True
WebDistributionEnabled : False
DiffRetentionPeriod : 30
Schedule : {So.00:00-Sa.23:45, Sa.23:45-So.00:00}
VirtualDirectories : {}
ExchangeVersion : 0.1 (8.0.535.0)
AdminDisplayName :
Name : Standard-Offlineadressliste
DistinguishedName : CN=Standard-Offlineadressliste,CN=Offline
Add
ress Lists,CN=Address Lists
Container,CN=Firma,CN=Microsoft Exchange,CN=Serv
ices,CN=Configuration,DC=Domàne,DC=local
Identity : \Standard-Offlineadressliste

Ich weiß allerdings nicht, wie ich den losbekommen könnte - repliziert hatte
ich alle Ordner und der alte Server ist bereits als Replikat ausgetragen.
Hatte auch schon versucht eine neue Offlineadressliste zu erstellen und als
Standard zu setzen, aber der Fehler blieb der gleiche.

Würde das gerne bereinigt haben, damit ich den alten Server entfernen kann.
Outlook wird übrigens fast ausschliesslich 2003 eingesetzt.

Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich noch checken könnte, damit Outlook
sich die Liste vom neuen Server holt?

Grüße
Andi
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
03/03/2009 - 08:44 | Warnen spam
"Andreas Müller" schrieb im Newsbeitrag
news:goheos$bla$02$
Ich bin vor ein paar Tagen eine Migration von unserem alten Exchange2000
auf 2007 angegangen. Soweit hat eigentlich alles geklappt, der 2007er ist
bereits produktiv im Einsatz und bevor ich den Schritt der deinstallation
vom 2000er mache, geh ich erstmal auf Nummer sicher und lass ihn mit
deaktivierten Diensten noch etwas stehen - so weit, so gut, doch sobald
die Dienste unten sind bekomm ich an meinem Outlook (2003) Eintràge bei
den Synchronisierungsproblemen "Synchronisierungsprotokoll



Ok und das is teinhinweis, dass die öffentlichen ordner wohl doch nicht auf
den E2007 er repliziert sind.
Es geht um die SystemOrdner !!



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen