Offlinedateien deaktivieren

27/03/2009 - 10:48 von Robert Riebisch | Report spam
Hallo!

Gegeben sei ein Netzwerk mit SBS 2003 SP2 und Vista-Clients. Hin und
wieder kommt es in Word 2007 zum Fehler 5096 "PHABETI", der angeblich
mit Offline-Dateien und/oder UNC-Pfaden zu tun haben soll.

Ich möchte nun die Offlinedateien *komplett* deaktivieren (nicht nur die
Menüs). Daher habe ich eine Richtlinie erstellt, in welcher unter
"Computerkonfiguration" nur 'Die Funktion "Offlinedateien" zulassen bzw.
nicht zulassen' deaktiviert wurde.

Das kommt bei den Clients auch an und die Benutzer können diese
Einstellung nicht veràndern. Allerdings steht auf dem Client im Fenster
"Offlinedateien" weiterhin "sind aktiviert".

Muß ich weitere Einstellungen setzen? Wenn ja, wie?

Auf Marks Seite finde ich auch unterschiedliche Angaben für seine
"Managed Workstations". Leider ohne weitere Erklàrungen.

Robert Riebisch
Bitte NUR in der Newsgroup antworten!
Please reply to the Newsgroup ONLY!
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Riebisch
31/03/2009 - 13:08 | Warnen spam
[snip]

Niemand? :-|

Robert Riebisch
Bitte NUR in der Newsgroup antworten!
Please reply to the Newsgroup ONLY!

Ähnliche fragen