[Offlinedateien) Verschlüsselung der Daten

25/05/2008 - 19:15 von Wolfgang Krauss | Report spam
hi,

kennt sich jemand von euch mit der Verschlüsselung der Offline Dateien aus?
Ich möchte die Daten auf meinem Notebook offline zur Verfügung stellen,
jedoch dürfen Sie außer mir von niemanden sonst angesehen werden.
Kann ich die Daten nur mit meinem Account ansehen?

Wie sieht es dann aus wenn mein Account gelöscht wird?
Habe ich überhaupt noch Möglichkeit ran zu kommen?

Wie funktioniert das ganze denn wirklich?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
25/05/2008 - 21:30 | Warnen spam
Hallo Wolfang,

verschlüsselt wird mit EFS. Somit gilt hier: Wird dein Nutzer
gelöscht/Kennwort durch einen Admin zurück gesetzt, wird das Zertifikat
zerstört. Sofern du keine Sicherung deines EFS-Schlüssels erstellt hast,
sind die Daten für immer sicher.

Ein Hinweis aus der Windows Hilfe:
| Beim Verschlüsseln der Offlinedateien verschlüsseln Sie nur die auf dem
| Computer gespeicherten Offlinedateien, nicht die Netzwerkversionen der
| Dateien. Vor dem Verwenden ist es nicht notwendig, eine auf dem Computer
| gespeicherte, verschlüsselte Datei bzw. einen verschlüsselten Ordner zu
| entschlüsseln. Dies wird automatisch für Sie ausgeführt.

D.h. jeder, der auf die Freigaben zugreifen kann, kann die Daten einsehen.


Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen