offlinefiles im Netzwerk...

04/06/2008 - 23:53 von Dirk O. Schüler | Report spam
moin NG,
nochmal ich ;-)

Ich habe 3 Rechner im Netz, wobei sich alle BenutzerDateien auf Nr. 1
befinden.
Ich habe den Pfad für Eigene Dateien auf 2 und 3 nun auf diesen
zeigen lassen.
Das funzt gut soweit, auf Nr. 2 habe ich aus versehen den Haken für
Daten offline verfügbar machen gesetzt und xp
hat natürlich den ganzen Ordner lokal abgelegt 3,5GB, das will ich
aber nicht, Platzverschwendung!
Nun ich den Haken entfernt und so muss eben immer Nr. 1 an sein, kein
Problem der làuft 24/7.
Nun ist aber der 3,5 GB Müll auf Nr. 2 nicht verschwunden, bzw wieder
freigemacht worden. Wie bekomme ich die Relikte aus den Offlinefiles
weg?

Grusz
Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
05/06/2008 - 00:02 | Warnen spam
Dirk O. Schüler schrieb:

Nun ist aber der 3,5 GB Müll auf Nr. 2 nicht verschwunden, bzw wieder
freigemacht worden. Wie bekomme ich die Relikte aus den Offlinefiles
weg?



Mit der "Datentràgerbereinigung" ;-)

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen