Öffnen eines Dokuments dauert ewig

16/01/2008 - 09:10 von Gert | Report spam
Wir bekommen von unseren Kunden Winword-Dokumente. Wenn wir die öffnen,
dauert es ewig (bis zu 20 Minuten). Danach kann man damit problemlos
arbeiten.

Wenn ich so ein Dokument in Notepad lade, sehe ich immer Verweise auf
Dot-Dateien vom Kunden in Form von
\\kundenserver\kundenshare\kundenanwender.dot.

Vermutlich wartet Winword beim Öffnen nur einen Timeout für die Dot-Datei ab
und macht dann weiter.

Das ist nervig. Dem Kunden kann man schlecht sagen: Mach' das in Zukunft
richtig!

Wie kann ich das mit eigenen Mitteln korrigieren?

Bin für alle Tipps dankbar!

Gert
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
16/01/2008 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Gert,

"Gert" schrieb im Newsbeitrag
news:

Wir bekommen von unseren Kunden Winword-Dokumente. Wenn wir die
öffnen, dauert es ewig (bis zu 20 Minuten). Danach kann man damit prob-
lemlos arbeiten. Wenn ich so ein Dokument in Notepad lade, sehe ich immer
Verweise auf Dot-Dateien vom Kunden in Form von
\\kundenserver\kundenshare\kundenanwender.dot.



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Office
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Das Problem ist nebst Lösung in einem Artikel in der MSKB dokumentiert:

Word-Dokumente mit zugeordneten Vorlagen brauchen lange
zum Öffnen
http://support.microsoft.com/kb/823372/en-us

Der Hotfix muss bei Microsoft angefordert werden. Die Rufnummern
findest du in dem MSKB-Artikel.:

Wie bekomme ich einen Hotfix oder Patch?
http://support.microsoft.com/gp/hotfix
Bitte nenne dort die Nummer MSKB ID 823372. Die Installation selbst
wird dann in der E-Mailnachricht von Microsoft CSS beschrieben.

Oder bestelle den Patch per Webforumlar:
http://go.microsoft.com/?linkidb94451

Informationen findest du unter:
Zwingt Microsoft Anwender wegen Softwareaktualisierungen (Patches,
Hotfixes, Updates, etc.) in Newsgroups oder Webforen nachzufragen?
http://blogs.technet.com/dmelanchth...13127.aspx

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen