Öffnen und Schließen eines MDI-Child im MDI-Parent behandeln

29/01/2009 - 13:15 von Uwe Gabbert | Report spam
Hallo,

ich habe meiner MDI-Anwendung eine Funktion zum Speichern und Laden der
Fensterposition / -größe hinzugefügt. Das funktioniert mit dem ersten
Testffenster auch.

Muss / Sollte ich diesen Aufruf je Form beim Öffnen / Schließen
starten, oder kann das direkt im Parent erfolgen?

Vielen Dank.

Uwe

Uwe Gabbert
VS 2008 - VB - .NET 3.5
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
30/01/2009 - 23:44 | Warnen spam
"Uwe Gabbert" schrieb:
ich habe meiner MDI-Anwendung eine Funktion zum Speichern und Laden der
Fensterposition / -größe hinzugefügt. Das funktioniert mit dem ersten
Testffenster auch.

Muss / Sollte ich diesen Aufruf je Form beim Öffnen / Schließen starten,
oder kann das direkt im Parent erfolgen?



\\\
Dim f As New ChildForm()
f.MdiParent = Me
AddHandler f.Closed, AddressOf Me.ChildForm_Closed
.
.
.
Private Sub ChildForm_Closed( _
ByVal sender As Object, _
ByVal e As EventArgs _
) Handles MyBase.Closed
DirectCast(sender, ChildForm).SaveLocation()
End Sub
///

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen