OGG -> Flac

01/02/2015 - 15:34 von Beate Goebel | Report spam
Hallo,

wenn ich OGG in Flac umwandeln will, weil mein Mediaplayer kein OGG
kennt, geschieht das 1:1?
Oder kann die Qulaitàt schlechter werden?

Ist Orchestermusik, nutze XmediaRecode.

Beate

<mental note target='myself'>
first coffee,
then post
</>
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Einzel
01/02/2015 - 16:26 | Warnen spam
Am 01.02.2015 um 15:34 schrieb Beate Goebel:
Hallo,

wenn ich OGG in Flac umwandeln will, weil mein Mediaplayer kein OGG
kennt, geschieht das 1:1?



AFAIK nicht. Wenn du die FLAC wieder in eine off vorbis Datei umwandeln
würdest hàttest du eine Verschlechterung gegenüber dem ogg vorbis Original.

Oder kann die Qulaitàt schlechter werden?



Für die 1. Kopie als flac sollte IMO der gleiche Höreindruck wie bei
abspielen der Original ogg vorbis entstehen, da flac ja quasi nur
verlustlos komprimiertes wave ist. (aber du kein Wave als Ausgangsbasis
hast, deswegen geht es nicht mehr verlustfrei zurück)

Besser als in mp3 wandeln ist es, da du keine zusàtzliche
psychoakustische Komprimierung vornimmst.
Thomas

Ähnliche fragen