OL 2003: Neue PST läßt sich nur im Format "97-2002" anlegen!

17/04/2009 - 19:54 von Roman Schreiber | Report spam
Hallo,

ich verwende OL 2003 und wollte aufgrund Annàherung der PST-Datei (97-2002)
an die 2 GB-Grenze eine neue und EINZIGE PST-Datei im neueren Unicode-Format
anlegen. Also: bestehende PST-Datei weggesichert und umbenannt, Outlook
gestartet, Ouitlook findet die alte PST nicht mehr (ist ok) und fragt
danach, eine neue PST anlegen zu wollen. Ja, will ich, jedoch ist bei dem
Fenster, bei dem man auswàhlen kann zwischen dem Format 97-2002 und dem
neueren Format, eben dieses neuere Format "ausgegraut", nur das Format
"97-2002" ist verfügbar und auch schon ausgewàhlt.

Wie kann ich das Problem lösen? Auf keinen Fall möchte ich die alte PST
lassen und eine im neuen Format hinzufügen, weil dann Posteingang, etc. in
der alten PST verbleiben.

Danke
Roman
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Göller
17/04/2009 - 20:28 | Warnen spam
Hallo Roman Schreiber, Du schriebst am 17.04.2009:

ich verwende OL 2003 und wollte aufgrund Annàherung der PST-Datei (97-2002)
an die 2 GB-Grenze eine neue und EINZIGE PST-Datei im neueren Unicode-Format
anlegen. Also: bestehende PST-Datei weggesichert und umbenannt, Outlook
gestartet, Ouitlook findet die alte PST nicht mehr (ist ok) und fragt
danach, eine neue PST anlegen zu wollen. Ja, will ich, jedoch ist bei dem
Fenster, bei dem man auswàhlen kann zwischen dem Format 97-2002 und dem
neueren Format, eben dieses neuere Format "ausgegraut", nur das Format
"97-2002" ist verfügbar und auch schon ausgewàhlt.

Wie kann ich das Problem lösen? Auf keinen Fall möchte ich die alte PST
lassen und eine im neuen Format hinzufügen, weil dann Posteingang, etc. in
der alten PST verbleiben.




Stelle die alte pst-Datei wieder her, damit du Outlook wie gewohnt
starten kannst. Erstelle dann über

Datei | Neu | Outlook-Datendatei

eine PST-Datei im neuen Format und mache sie wie unter [1] beschrieben
zum Standardübermittlungsort. Verschiebe bzw. kopiere dann, falls nötig,
die Inhalte der alten Datei in die neue.

Ansonsten überprüfe, ob evtl. [2] zutrifft.

[1]
http://www.outlookfaq.net/index.php...artlang=de
[2]
http://www.outlookfaq.net/index.php...t=6&idƒ&artlang=de

Viele Grüße
Christian Göller

MVP - MS Outlook
http://www.outlookfaq.net

Ähnliche fragen