OL: Disfunktion Journaleintrag aus Kontaktkarte erstellen

05/02/2008 - 20:30 von Immo Brauch | Report spam
OL2003 SP2 auf Exchange 2003 SP2
=Guten Abend,

wir haben Kontaktordner und Journalordner in den Öffentlichen Ordnern
liegen. Jeder Journalordner ist einem entsprechenden Kontakteordner als
Aktivitàt zugewiesen. In der Registerkarte "Aktivitàten" der Kontaktkarte
sieht man die zugeordneten Journaleintràge und kann sie daraus sowohl öffnen
als auch neue erstellen, die dann gleich dem Kontakt zugeordnet sind.

Die Anzeige der Journaleintràge in den Aktivitàten funktionierte jetzt 2,5
Jahre einwandfrei. Bei einem User lassen sich plötzlich die Journaleintràge
(Betreffzeilen) zwar anzeigen, seit heute aber nicht mehr öffnen. Bei
Doppelklick auf einen Journaleintrag geschieht nichts, in keinem
Kontakteordner mehr. Gestern war alles normal.

Bisherige Maßnahmen:
1. Outlook beendet und neu gestartet (mehrmals)
2. User ab- und wieder angemeldet
3. Rechner heruntergefahren und nach kurzer Wartezeit neu gestartet

4. Andere Aktivitàten beim betroffenen User getestet: alles funktioniert
problemlos (Aufgaben und E-Mails lassen sich aus der Kontaktkarte heraus
öffnen.)
5. Andere Accounts getestet: alles funktioniert problemlos
6. Verknüpfung Kontakte/Journale gelöscht und wiederhergestellt
7. User-Rechte beim Betroffenen in allen entsprechenden Ordnern überprüft
und mit den Einstellungen anderer User verglichen - in Ordnung.

Weder an den Usereinstellungen noch an den Öffentlichen Ordnern wurde in
letzter Zeit etwas geàndert. WSUS und MsUpdate ist automatisch eingestellt
und làuft einwandfrei.

Habe ich etwas übersehen?
Immo Brauch
 

Lesen sie die antworten

#1 M.Bednarz [Gangl Dienstleistungen]
05/02/2008 - 21:03 | Warnen spam
Hallo Immo,

"Immo Brauch" schrieb im Newsbeitrag
news:
OL2003 SP2 auf Exchange 2003 SP2
=> Guten Abend,

wir haben Kontaktordner und Journalordner in den Öffentlichen Ordnern
liegen. Jeder Journalordner ist einem entsprechenden Kontakteordner als
Aktivitàt zugewiesen. In der Registerkarte "Aktivitàten" der Kontaktkarte
sieht man die zugeordneten Journaleintràge und kann sie daraus sowohl
öffnen
als auch neue erstellen, die dann gleich dem Kontakt zugeordnet sind.

Die Anzeige der Journaleintràge in den Aktivitàten funktionierte jetzt 2,5
Jahre einwandfrei. Bei einem User lassen sich plötzlich die
Journaleintràge
(Betreffzeilen) zwar anzeigen, seit heute aber nicht mehr öffnen. Bei
Doppelklick auf einen Journaleintrag geschieht nichts, in keinem
Kontakteordner mehr. Gestern war alles normal.

Bisherige Maßnahmen:
1. Outlook beendet und neu gestartet (mehrmals)
2. User ab- und wieder angemeldet
3. Rechner heruntergefahren und nach kurzer Wartezeit neu gestartet

4. Andere Aktivitàten beim betroffenen User getestet: alles funktioniert
problemlos (Aufgaben und E-Mails lassen sich aus der Kontaktkarte heraus
öffnen.)
5. Andere Accounts getestet: alles funktioniert problemlos
6. Verknüpfung Kontakte/Journale gelöscht und wiederhergestellt
7. User-Rechte beim Betroffenen in allen entsprechenden Ordnern überprüft
und mit den Einstellungen anderer User verglichen - in Ordnung.

Weder an den Usereinstellungen noch an den Öffentlichen Ordnern wurde in
letzter Zeit etwas geàndert. WSUS und MsUpdate ist automatisch eingestellt
und làuft einwandfrei.



Erstelle ein neues Outlook-Profil, binde das Postfach ein und teste hier

Michal Bednarz
Über 100 Outlook© und Exchange©-Addons
http://www.gangl.de

Ähnliche fragen