OL & Exchange 2003: Lokale Synchronisierung eines Ordners nicht abgeschlossen

17/09/2008 - 14:13 von Tora | Report spam
Hi Leute,

ich habe hier ein dickes Problem. Ich habe hier einen Exchange 2003
Server in Verbindung mit Outlook 2003. Ein User hat sein Postfach auf
die 2 GB grenze gebracht und hat weiter munter alle Fehlermeldungen
ignoriert und Daten in seinem Postfach verschoben. Jetzt ist es so das
ich das Postfach aufràumen will und die Daten in eine Extra PST ziehen
will aber bei manchen Ordner gibt er folgende Fehlermeldung aus:

Die Elemente können nicht verschoben werden. Der Ordner kann nicht
verschoben werden. Ein Ordner auf der oberster Ebene kann nicht in einen
seiner untergeordneten Ordner verschoben werden. Oder Sie besitzen keine
Berechtigung für diesen Ordner. Um Ihre Berechtigung für Ihren Ordner zu
prüfen... Outlook hat die Synchronisierung der lokalen Änderungen an
Elementen in diesem Ordner noch nicht abgeschlossen. Der Ordner kann
erst nach Abschluss der Synchronisierung mit dem Server gelöscht werden.

Ich denke mal das die beiden letzten Sàtze am wichtigsten sind denn die
Rechte sind alle OK.

Wie kann ich die lokalen Änderungen auf den Exchange Server übertragen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen der der User ist schon recht wichtig
und muss dringendst mit den Daten die noch nicht verschoben sind
arbeiten. Dickes Dickes Danke schon mal.

Gruß,
Tora
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
17/09/2008 - 14:28 | Warnen spam
Hallo Tora,
du schriebst in:%:

ich habe hier ein dickes Problem. Ich habe hier einen Exchange 2003
Server in Verbindung mit Outlook 2003. Ein User hat sein Postfach auf
die 2 GB grenze gebracht und hat weiter munter alle Fehlermeldungen
ignoriert und Daten in seinem Postfach verschoben.



Was für Fehlermeldungen erhielt er denn und vor allem, warum?
Hast du (oder der Exchange-Admin) die Postfachgröße auf 2GB limitiert?
Arbeitet der User im CacheModus?

Jetzt ist es so das ich das Postfach aufràumen will und die Daten in
eine Extra PST ziehen
will aber bei manchen Ordner gibt er folgende Fehlermeldung aus:
Die Elemente können nicht verschoben werden. Der Ordner kann nicht
verschoben werden. Ein Ordner auf der oberster Ebene kann nicht in
einen seiner untergeordneten Ordner verschoben werden. Oder Sie
besitzen keine Berechtigung für diesen Ordner. Um Ihre Berechtigung
für Ihren Ordner zu prüfen... Outlook hat die Synchronisierung
der lokalen Änderungen an Elementen in diesem Ordner noch nicht
abgeschlossen. Der Ordner kann erst nach Abschluss der
Synchronisierung mit dem Server gelöscht werden.



Na dann musst du "einfach nur" abwarten, bis die Synchronisierung mit
dem Exchange durch ist. Dann sollte auch ein verschieben in eine PST
möglich sein.
Das kann manchmal ein bißchen dauern, je nachdem wie ausgelastet der
Exchange ist und wie gut die Anbindung des Clients ist.

Wie kann ich die lokalen Änderungen auf den Exchange Server
übertragen?



Senden und Empfangen klicken?

Ciao...
Stefan

Ähnliche fragen