OL2003/Exchange: Eine Mail bleibt immer im Postausgang stehen

11/02/2011 - 17:04 von Bert Bormann | Report spam
Liebe NG,

Konfiguration: Outlook 2003 SP3, ein Exchange-Konto.

Problem: ich schreibe eine Mail, klicke auf "Senden", die Mail geht in
Postausgang und bleibt dort stehen (nicht kursiv aber fett dargestellt).
Auch mit Senden/Empfangen / F9 bewegt sie sich nicht.
Ich schreibe eine zweite Mail klicke auf "Senden", die geht in
Postausgang (kursive Anzeige) und wird versandt.
Die erste Mail bleibt stehen - so muss ich immer eine Dummy-mail im
Postausgang stehen haben, damit die anderen folgenden versandt werden
können.

Bisherige Versuche:
- Reparaturinstallation
- neues Profil
- sàmtliche Möglichkeiten in den Übermittlungseinstellungen
- ohne Caching in OST-Datei
- OST-Datei löschen und neue machen lassen
- "Offline" stellen und nur auf Anforderung F9" Senden
- Virenscanner avast deaktiviert

Habt Ihr sowas schonmal gesehen? Wo liegt der Hund begraben?

Gruß
Bert
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
11/02/2011 - 20:34 | Warnen spam
"Bert Bormann" schrieb

Konfiguration: Outlook 2003 SP3, ein Exchange-Konto.

Problem: ich schreibe eine Mail, klicke auf "Senden", die Mail geht in
Postausgang und bleibt dort stehen (nicht kursiv aber fett
dargestellt).
[...]



Nachdem ihr ein Exchange im Einsatz habt, weiß das der zustàndige Admin.

Gruß Herrand

Ähnliche fragen