OL2007 COM-Add-In einbinden schlägt fehl

31/01/2008 - 14:05 von Guido | Report spam
Hallo!

Ich würde gerne unter Outlook 2007 ein COM-Add-In einbinden, das
ursprünglich für Outlook 2003 geschrieben wurde. Es handelt sich um den
Outlook Attachment Sniffer (OAS), mit dem sich Anhànge und auch ganze E-Mails
aus der PST-Datei auslagern lassen. Das Programm besteht aus zwei Add-Ins:
OASaddin.dll und OASutils.dll

Die Installation làuft problemlos ab, allerdings wird danach weder die
Symbolleiste des Programms noch dessen Optionsseite unter "Extras > Optionen"
angezeigt.

Ich kann allerdings in OL2003 extrahierte Anhànge problemlos in OL2007
öffnen - die Anhànge werden von OAS durch eine Verknüpfung ersetzt, die auf
den Speicherort auf der Festplatte verweist. Beim Anklicken des Links geht
automatisch der OAS-Dialog auf, der fragt, ob ich den Anhang öffnen oder an
anderer Stelle speichern möchte. Also scheint zumindest ein Teil des Add-Ins
installiert worden zu sein (verutlich OASutils.dll).

Unter COM-Add-Ins wird keine der DLLs angezeigt.

Nachdem ich beide DLLs mit regsrv32 erfolgreich in die Registry eingetragen
habe, steht mir ein Eintrag in den COM-Add-Ins zur Verfügung, der allerdings
deaktiviert ist (kein Hàkchen). Ein Pfad ist ebenfalls nicht angegeben,
jedoch der Hinweis "Beim Start laden".

Nach einem Neustart von Outlook 2007 passiert jedoch nix. Jetzt steht unter
COM-Add-Ins für das Programm, dass beim Laden ein Laufzeitfehler aufgetreten
ist.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, das Programm doch noch zum Laufen zu
bringen? Die Telefonnummer des Programmautors làuft leider ins Leere.

Leider habe ich auch kein passendes Alternativ-Add-In gefunden, dass die
beiden Hauptaufgaben (Auslagern von Anhàngen und Archivieren aller E-Mails im
Textformat auf der Festplatte) übernehmen kann. Falls es da Vorschlàge gibt
(oder jemanden, der so etwas gegen Geld programmieren würde), bin ich
natürlich auch hier für Hinweise offen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Vukovics [Public Shareware]
31/01/2008 - 14:08 | Warnen spam
"Guido" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo!



Hallo Guido,

Leider habe ich auch kein passendes Alternativ-Add-In gefunden, dass die
beiden Hauptaufgaben (Auslagern von Anhàngen und Archivieren aller E-Mails
im
Textformat auf der Festplatte) übernehmen kann.



Hst Du dir diese Seite einmal angesehen:
http://www.slipstick.com/addins/attachments.asp

Hier gibt es einige Tools, die dies unterstützen sollen.

Zudem gibt es dieses Freeware script, dass dies ebenfalls können soll:
http://www.outlookcode.com/codedetail.aspx?idp
http://www.outlookcode.com/codedetail.aspx?idU3

Oliver Vukovics
Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder
Erinnerungen aus allen Outlook / Exchange Ordnern: Public Reminder Add-In
http://www.publicshareware.de

Ähnliche fragen