OL2007 will Mail versenden, obwohl nichts mi Postausgang?

03/02/2008 - 20:37 von Bernd Leutenecker | Report spam
Hallo!

Obwohl GData AntiVirus 2008 (tagesaktuell),
Spybot 1.5 (tagesaktuell), Gmer (wobei ich
mir hier mit der Ergebnisauswertung nicht
wirklich sicher bin ...) und der MS-Defender
unter Windows Vista Ultimate (32-bit, deutsch,
alle Patches) mit aktivierter Benutzerkonten-
steuerung nicht finden koennen, finde ich dies
sehr beunruhigend und suche deshalb um Rat:

Alle paar Tage / Wochen versucht Outlook 2007
(auch mit allen Patches) ploetzlich eine oder
evtl. auch mehrere E-Mail(s) ueber mein Standard-
konto zu versenden. Da ich dafuer mein Mail-
Passwort angeben muss und ich dies nicht
speichere, faellt mir der Versuch auf.
Doch im Postausgangsordner ist aber keine Mail
eingetragen - und wenn ich den Versand zulasse,
weil die Kennwort-Anforderung nun staendig
erfolgt, findet sich spaeter kein Eintrag im
Ordner 'Gesendete Objekte'. Das ist doch hoechst
verdaechtig, oder? Nur finden kann ich einfach
nichts ...

Welche Moeglichkeiten zur weiteren Pruefung
sollte ich noch nutzen?
Der Outlook-Protokollierung kann ich leider
nichts hilfreiches entnehmen. V. a. will ich ja
erfahren, was da versendet werde soll bzw.
versandt wurde.

Vielen Dank!

Bernd Leutenecker
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
03/02/2008 - 21:01 | Warnen spam
On 3 Feb., 20:37, "Bernd Leutenecker" wrote:
Hallo!

Obwohl GData AntiVirus 2008 (tagesaktuell),
Spybot 1.5 (tagesaktuell), Gmer (wobei ich
mir hier mit der Ergebnisauswertung nicht
wirklich sicher bin ...) und der MS-Defender
unter Windows Vista Ultimate (32-bit, deutsch,
alle Patches) mit aktivierter Benutzerkonten-
steuerung nicht finden koennen, finde ich dies
sehr beunruhigend und suche deshalb um Rat:

Alle paar Tage / Wochen versucht Outlook 2007
(auch mit allen Patches) ploetzlich eine oder
evtl. auch mehrere E-Mail(s) ueber mein Standard-
konto zu versenden. Da ich dafuer mein Mail-
Passwort angeben muss und ich dies nicht
speichere, faellt mir der Versuch auf.
Doch im Postausgangsordner ist aber keine Mail
eingetragen - und wenn ich den Versand zulasse,
weil die Kennwort-Anforderung nun staendig
erfolgt, findet sich spaeter kein Eintrag im
Ordner 'Gesendete Objekte'. Das ist doch hoechst
verdaechtig, oder? Nur finden kann ich einfach
nichts ...

Welche Moeglichkeiten zur weiteren Pruefung
sollte ich noch nutzen?
Der Outlook-Protokollierung kann ich leider
nichts hilfreiches entnehmen. V. a. will ich ja
erfahren, was da versendet werde soll bzw.
versandt wurde.



Hallo Bernd,

die geheimnisvollen E-Mails sind lediglich Lesebestàtigungen, die Du
vermutlich unbeabsichtigt sendest. Zu àndern ist das unter Extras ->
Optionen -> E-Mail-Optionen -> Verlaufoptionen.

Gruß
Peter

Infos, Workshops & Software für
Outlook®: www.outlook-stuff.com

Ähnliche fragen