OMA Schnittstelle

13/11/2007 - 13:50 von Matthias | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem. Wir setzen einen SBS 2003 ein. Die OMA Schnittstelle
fuktioniert über einen Brwoser unter der Adresse meinedomain.de/oma.

Wenn ich jetzt versuche den Exchangeserver per Handy zu syncronisiern (Sony
W910i) bekomme ich immer eine Fehlermeldung am Handy, obwohl mir das
Ereignisprotokoll/Sicherheit eine erfolgreiche Anmeldung bestàtigt.
Interne Domain ist meinedomain.local

Foldenes ist am Handy eingegeben:

Server: https://mienedomain.de
Domain: meinedomain ohne Suffix
Benutzername: username
Kennwort: Passwort

Hat jemand eine Tipp, was hier falsch làuft.

Schon mal besten Dank.

Mit freundlichen Grüßen Matze
 

Lesen sie die antworten

#1 Nathan von Alemann
13/11/2007 - 14:09 | Warnen spam
Hallo Matze,
Auf welche Domain lautet das SSL-Zertifikat?
Hast Du das Zertifikat bzw. das der Zertifizierungsstelle im Handy
eingespielt?

Ist die meinedomain.de aus dem Internet erreichbar? Oder làuft der Test mit
dem Browser lokal?

Nutz Du den ISA, oder eine andere Firewall/Appliance?
Ansonsten kann ich Dir nicht raten Deinen Server so ins Internet zu stellen.

Gruß Nathan

http://www.msxfaq.net/mobil/e2003oma.htm

Hallo,

ich habe ein Problem. Wir setzen einen SBS 2003 ein. Die OMA Schnittstelle
fuktioniert über einen Brwoser unter der Adresse meinedomain.de/oma.

Wenn ich jetzt versuche den Exchangeserver per Handy zu syncronisiern
(Sony
W910i) bekomme ich immer eine Fehlermeldung am Handy, obwohl mir das
Ereignisprotokoll/Sicherheit eine erfolgreiche Anmeldung bestàtigt.
Interne Domain ist meinedomain.local

Foldenes ist am Handy eingegeben:

Server: https://mienedomain.de
Domain: meinedomain ohne Suffix
Benutzername: username
Kennwort: Passwort

Hat jemand eine Tipp, was hier falsch làuft.

Schon mal besten Dank.

Mit freundlichen Grüßen Matze

Ähnliche fragen