All in One mit Einzugsscanner und Fax

01/10/2012 - 23:59 von gordon walter | Report spam
Hallo,

mein Brother MFC-215c macht die Biege und ich brauche Ersatz.
Diesmal hàtte ich aber gern einen Einzugsscanner.
Gedruckt wird fast nur schwarz auf Normalpapier und keine Fotos.
Tinte möchte ich auch gern selbst aus Flaschen nachfüllen, das ging bei dem
MFC sogar ohne die Patronen auszubauen (Loch mit heißer Nadel und dann mit
Tesa zugeklebt-->prima). Ob LAN oder USB ist egal, solange es funktioniert
(wobei ich bei einem funtionierendem W-LAN schon ein gewissen Kribbeln
verspüre).
Würde es den MFC noch zu kaufen geben würde ich sogar auf den Einzugsscanner
verzichten, aber den gibts leider nicht mehr.
Wie gesagt, keine Fotoqualitàt erforderlich. Preis und Folgekosten müssen
aber stimmen. Kann ja nicht nur für den Drucker arbeiten gehen.

Womit werde ich glücklich? Wàre von den Folgekosten evtl. auch ein Laser was
für mich? OS ist Debian.

Danke

Gruß
gw
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schmees
02/10/2012 - 09:28 | Warnen spam
On 01.10.2012 23:59, gordon walter wrote:
Hallo,

mein Brother MFC-215c macht die Biege und ich brauche Ersatz.
Diesmal hàtte ich aber gern einen Einzugsscanner.
Gedruckt wird fast nur schwarz auf Normalpapier und keine Fotos.
Tinte möchte ich auch gern selbst aus Flaschen nachfüllen, das ging bei dem
MFC sogar ohne die Patronen auszubauen (Loch mit heißer Nadel und dann mit
Tesa zugeklebt-->prima). Ob LAN oder USB ist egal, solange es funktioniert
(wobei ich bei einem funtionierendem W-LAN schon ein gewissen Kribbeln
verspüre).
Würde es den MFC noch zu kaufen geben würde ich sogar auf den Einzugsscanner
verzichten, aber den gibts leider nicht mehr.
Wie gesagt, keine Fotoqualitàt erforderlich. Preis und Folgekosten müssen
aber stimmen. Kann ja nicht nur für den Drucker arbeiten gehen.

Womit werde ich glücklich? Wàre von den Folgekosten evtl. auch ein Laser was
für mich? OS ist Debian.




gerade wegen der Folgekosten würde ich zu Laser greifen. Dort ist
meine erste Wahl - wegen der Folgekosten - Kyocera. Da musst du
nàmlich nie die Trommel austauschen, was bei allen anderen
regelmàßig nötig ist und bei der Kostenrechnung gerne
unterschlagen wird. Meine persönliche erste Wahl wàre ein
gebrauchtes Koycera MFC. Die gibt es, soweit ich weiß, auch mit
Einzugsscanner.

Christoph

email:
nurfuerspam -> gmx
de -> net

Ähnliche fragen