Onkel Paul, der Mörder meines Vaters will mich für verrückt erklären lassen

06/10/2012 - 21:12 von Einstein007 | Report spam
1959 im Ruhrgebiet. John H. Claudius ist der Erbe der Claudius-
Stahlhütte und lebte viele Jahre in den USA. Wàhrend der letzten
Kriegstage ist sein Vater bei einem Bombenangriff ums Leben gekommen.
John hat jedoch Zweifel an der Todesgeschichte und glaubt, dass sein
Vater ermordet wurde. Als er nach Haus ins Ruhrgebiet zurückkehrt, ist
seine Mutter Gertrud mit seinem Onkel Paul verheiratet. Das Verhàltnis
zwischen John und seinem Stiefvater ist von gegenseitigem Misstrauen
gepràgt. Als Johns Freunde Mike R. Krantz und Stanley Goulden mit
ihrem Ballettensemble in die Stadt kommen, möchte er mit deren Hilfe
beweisen, dass Onkel Paul der Mörder seines Vaters ist. Sie führen ein
Ballett auf, das den Mord an Johns Vater darstellt. John hat jedoch
keine Beweise für den Mord und wird von Paul und Gertrud für verrückt
erklàrt. Dr. von Pohl stellt ein Gutachten aus, woraufhin John in eine
geschlossene Anstalt gebracht werden soll. John durchschaut jedoch die
Intrige.
 

Lesen sie die antworten

#1 AGUIRRE
07/10/2012 - 00:57 | Warnen spam
Am Samstag, 6. Oktober 2012 21:12:24 UTC+2 schrieb Einstein007:
1959 im Ruhrgebiet.



HoHOHO#

John H. Claudius ist der Erbe der Claudius-

Stahlhütte und lebte viele Jahre in den USA.



OHJEHEMERMHERJEMINIE.


Wàhrend der letzten

Kriegstage ist sein Vater bei einem Bombenangriff ums Leben gekommen.



OH wie schade!

John hat jedoch Zweifel an der Todesgeschichte und glaubt, dass sein

Vater ermordet wurde.


Sa hat ervieleicht nicht ganz Unrecht.


Als er nach Haus ins Ruhrgebiet zurückkehrt, ist

seine Mutter Gertrud mit seinem Onkel Paul verheiratet.


What a drag.




Das Verhàltnis

zwischen John und seinem Stiefvater ist von gegenseitigem Misstrauen

gepràgt.



SOso, wie nicht?


Als Johns Freunde Mike R. Krantz und Stanley Goulden mit

ihrem Ballettensemble in die Stadt kommen, möchte er mit deren Hilfe

beweisen, dass Onkel Paul der Mörder seines Vaters ist. Sie führen ein

Ballett auf, das den Mord an Johns Vater darstellt. John hat jedoch

keine Beweise für den Mord und wird von Paul und Gertrud für verrückt

erklàrt. Dr. von Pohl stellt ein Gutachten aus, woraufhin John in eine

geschlossene Anstalt gebracht werden soll. John durchschaut jedoch die

Intrige.



Kein Kommentar
für diese Kürbiskernsuppe

Aber alles in allem PUSSY CAT
Do your thing!

Liebe Grüsse
Aguirre

P.S. vergiss Professor Weigl nicht!
Keiner soll zu kurz kommen!

Ähnliche fragen