Onlinedefragmentierung

28/09/2007 - 08:58 von Nicolas Bronke | Report spam
Auf meinem neuen Notebook war Diskeeper vorinstalliert und habe das auch mal
gelassen und sogar upgedated.

Die Bootdefragmentierung hat nichts gebracht, da der Hinsweis, diese
auszuführen, immer wieder kommt. Also auch wenn diese gerade ausgeführt
hatte.

Nun frage ich mich, ob die Onlinedefragmentierung wirklich etwas bringt,
ausser das die Platte stàndig in Betrieb ist?

Danke für Tips.
Grüße Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
28/09/2007 - 12:01 | Warnen spam
Nicolas Bronke schrieb:

Auf meinem neuen Notebook war Diskeeper vorinstalliert und habe das
auch mal gelassen und sogar upgedated.

Die Bootdefragmentierung hat nichts gebracht, da der Hinsweis, diese
auszuführen, immer wieder kommt. Also auch wenn diese gerade
ausgeführt hatte.

Nun frage ich mich, ob die Onlinedefragmentierung wirklich etwas
bringt, ausser das die Platte stàndig in Betrieb ist?



Da fragst Du Dich richtig ;-)
Diskeeper runterwerfen.

Vista hat ein komplett neues System der Defragmentierung. Diese làuft
automatisch und im Hintergrund und arbeitet anders als die klassische
Defragmentierung. Sie ist völlig ausreichend und zusàtzliche Tools sind
nicht nötig.
Im Gegentum: Diverse "third-party" Defragmentierer richten Schaden an,
weil sie sie das komplexe System von Wiederherstellungspunkten und
Schattenkopien durcheinander bringen.

HTH
Rainald

Ähnliche fragen