Onlineupdate zerlegt MP3 bei openSUSE 11.2

15/03/2010 - 22:20 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

zu meiner Überraschung spielt amarok seit neustem keine MP3s mehr ab. Das
hàngt wohl mit einem umfassenden Update zusammen, das ich neulich für die
Installation von VirtualBox eingespielt habe.

Muss man das akzeptieren, dass die depperte Distro sich selber zerlegt? Es
handelt sich um die Kaufversion.

Was ist da (vermutlich) passiert, wie kann ich es reparieren und wie kann
ich so was für die Zukunft verhindern?


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
 

Lesen sie die antworten

#1 Realname [m]
16/03/2010 - 02:46 | Warnen spam
Hauke Laging schrieb:
Moin,



*huhu*

zu meiner Überraschung spielt amarok seit neustem keine MP3s mehr ab.



Eieiei...

Das
hàngt wohl mit einem umfassenden Update zusammen, das ich neulich für die
Installation von VirtualBox eingespielt habe.



Oh-oh!

Muss man das akzeptieren, dass die depperte Distro sich selber zerlegt?



Uiuiui...

Es handelt sich um die Kaufversion.



Dann ruf doch den Support an.

Was ist da (vermutlich) passiert, wie kann ich es reparieren und wie kann
ich so was für die Zukunft verhindern?



Nimm Windows.

HTH.

Ähnliche fragen