ooBase,Keyparameter automatisch ausfüllen

19/02/2008 - 20:01 von Torben Keil | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Formular für ein Tabelle erstellt, mit dem ich Daten in die
Datenbank einfügen kann. Der Key-Parameter ist als unsigned int
auto_incement definiert.
Wie kann ich es erreichen, daß der Keyparameter von Base automatisch in das
Formular eingetragen wird, sodaß ich beim Abspeichern des neuen Datensatzes
keine Probleme mit bereits vorhandenen Key-Parametern bekomme?

Danke und Gruß,
Torben
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Santhoff
19/02/2008 - 23:07 | Warnen spam
Torben Keil schrieb:

Hallo zusammen,

ich habe ein Formular für ein Tabelle erstellt, mit dem ich Daten in die
Datenbank einfügen kann. Der Key-Parameter ist als unsigned int
auto_incement definiert.
Wie kann ich es erreichen, daß der Keyparameter von Base automatisch in
das Formular eingetragen wird, sodaß ich beim Abspeichern des neuen
Datensatzes keine Probleme mit bereits vorhandenen Key-Parametern
bekomme?



Eigentlich brauchst Du gerade das nicht zu tun, denn der Wert wird ja von
MySQL gesetzt. Also wird üblicherweise ein NULL-Wert für die
Schlüsselspalte übergeben und der DB-Server-Daemon tràgt den nàchsten
gültigen Wert ein.

Ich habe grade kein OO.o2 zur Hand, aber gibt es nicht auf der
Registerseite "MySQL" im Verbindungsverwaltungsdialog einen Eintrag, der
sich mit der Beschaffung des letzten eingetragenen Schlüsselwertes befaßt?
Wenn ja, könnte aktivieren dieses Feldes und Benutzung der Taste "F1"
schon zum Ziel führen ...

HTH,
Marc

(Please reply to newsgroup)

Ähnliche fragen