[OOo 2.2] Klammern setzen

18/12/2007 - 13:49 von Eberhard Siebel | Report spam
Hallo

folgendes Problem: ich habe einen Text, der enthàlt einige kursiv
geschriebene Wörter. Diese Wörter mochte ich in (Klammern) setzen.
Geht das mit "Suchen/Ersetzen"?

MfG
Eberhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Pachta
19/12/2007 - 18:50 | Warnen spam
Eberhard Siebel schrieb/wrote/escribió:
Hallo

folgendes Problem: ich habe einen Text, der enthàlt einige kursiv
geschriebene Wörter. Diese Wörter mochte ich in (Klammern) setzen.
Geht das mit "Suchen/Ersetzen"?



Wenn ich dich richtig verstehe, willst du allen kursiven Wörtern eine
"(" voranstellen und eine ")" hintendran stellen. D.h. die Wörter sollen
kursiv bleiben, oder? Dann mache es so:

Öffne das Suchen-und-Ersetzen-Fenster mit STRG-F.

Aktiviere die Checkbox mit dem Titel "Regulàrer Ausdruck"

Klicke dann auf "Mehr Optionen" und dann auf "Format".

Wàhle in dem sich nun öffnenden Fenster den Registerreiter "Schrift" und
klicke unter "Schriftschnitt" auf "Kursiv". Anschließend klicke auf
"OK". Das Fenster schließt sich wieder.

Im ersten Fenster làsst du das Feld mit dem Titel "Suchen nach" leer.
Direkt unter dem Feld sollte "Kursiv" stehen.

In das Feld mit dem Titel "Ersetzen durch" tippst du nun "(&)" ein (ohne
die Gànsefüßchen. Wenn du jetzt auf "Suchen" klickst, solltest du zum
ersten kursiv geschriebenen Wort kommen. Wenn du jetzt noch auf
"Ersetzen" klickst, dann wird das kursive Wort in Klammern gesetzt.

Allerdings sind die Klammern dann auch kursiv. Wie man das auch noch
hinkriegt, weiß ich im Moment nicht.

Michael

Ähnliche fragen