[OOo 3.1 Calc] VBA-Support verschlimmbessert?

10/06/2009 - 03:14 von Jens Lenge | Report spam
Hilfe!

Wàhrend folgendes unter OOo 3.0.1 anstandslos klappte, geht bei OOo
3.1.0 gar nix mehr:



Option VBASupport 1
Option Explicit

Sub SwitchCellState()
Dim cell As Range
For Each cell In Selection
If cell.Interior.ColorIndex = 2 Then ' <== FEHLERMELDUNG
cell.Interior.ColorIndex = 37
cell.Value = CStr(cell.Value)
Else
cell.Interior.ColorIndex = xlNone
cell.Value = CDbl(cell.Value)
End If
Next cell
End Sub



Offenbar kann "ColorIndex" unter OOo 3.1 nur noch geschrieben, aber
nicht mehr gelesen werden. Da ich noch nicht so tief in OOo-Basic
stecke, um obiges spontan zu portieren:

Kann jemand das Problem nachvollziehen?
Gibt es einen Workaround?

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Wenzke
11/06/2009 - 22:10 | Warnen spam
Jens Lenge wrote:

Hilfe!

Wàhrend folgendes unter OOo 3.0.1 anstandslos klappte, geht bei OOo
3.1.0 gar nix mehr:



Option VBASupport 1
Option Explicit

Sub SwitchCellState()
Dim cell As Range
For Each cell In Selection
If cell.Interior.ColorIndex = 2 Then ' <== FEHLERMELDUNG
cell.Interior.ColorIndex = 37
cell.Value = CStr(cell.Value)
Else
cell.Interior.ColorIndex = xlNone
cell.Value = CDbl(cell.Value)
End If
Next cell
End Sub



Offenbar kann "ColorIndex" unter OOo 3.1 nur noch geschrieben, aber
nicht mehr gelesen werden. Da ich noch nicht so tief in OOo-Basic
stecke, um obiges spontan zu portieren:

Kann jemand das Problem nachvollziehen?
Gibt es einen Workaround?

Jens




Kennt ooBasic überhaupt for each?

Klaus

Ähnliche fragen