[OOo 3.2.1]Kein Standarddrucker gefunden bei PS Treiber

13/07/2010 - 12:06 von Stefan Blumenrath | Report spam
Hallo,
ich kann zur Zeit unter OOo nicht drucken. Beim Druck auf das Symbol
wird gesagt, dass kein Standarddrucker gefunden worden wàre. Der
Standarddrucker ist aber ausgewàhlt. Das Problem tritt auf, seitdem ich
den Treiber von XPS auf PSgeàndert habe. Druck aus anderen Programmen
funktioniert.
Win 7, OO3.2.1, Konica Minolta mc4650 (via Netzwerk)

Ich hatte erst den XPS-Treiber installiert, damit ging der Druck. Da mir
aber einige Einstellungen fehlten, habe ich noch den (passenden!)
PS-Treiber installiert. Testseite, wunderbar. Druck aus Browser -> kein
Problem. Druck aus OOo: "Kein Standarddrucker gefunden. Bitte wàhlen sie
einen Drucker aus und versuchen Sie es noch einmal."
Beim Druck auf OK wird mir das Drucken-Fenster angezeigt, der mc4650 PS
ist ausgewàhlt aber sowohl "Eigenschaften" wie auch "OK" sind ausgegraut.
Ein Wechsel des Treibers von PS auf XPS löst zwar das Problem, ist aber
aufgrund der fehlenden Einstellungen keine Dauerlösung.


Schöne Grüße
Stefan

http://www.der-mut-macher.de/og.php
Die Opfergalerie einer Katze
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
13/07/2010 - 16:48 | Warnen spam
Stefan Blumenrath wrote:

Hallo,
ich kann zur Zeit unter OOo nicht drucken. Beim Druck auf das Symbol
wird gesagt, dass kein Standarddrucker gefunden worden wàre. Der
Standarddrucker ist aber ausgewàhlt. Das Problem tritt auf, seitdem ich
den Treiber von XPS auf PSgeàndert habe. Druck aus anderen Programmen
funktioniert.
Win 7, OO3.2.1, Konica Minolta mc4650 (via Netzwerk)

Ich hatte erst den XPS-Treiber installiert, damit ging der Druck.



Es gibt einen XPS-Treiber von W7, der gleich bei der Installation des
Systems angelegt wird, weil XPS seit Vista das Metafile-Format ist.
Ein extra XPS-Treiber ist überflüssig. Ich würde zum letzten Stand des
System zurück gehen und von dort aus den PCL-Treiber von Konica Minolta
installieren.

Norbert

Ähnliche fragen