OOo und Java

07/12/2011 - 10:09 von Uwe Weber | Report spam
Hallo,

eine Frage von einem etwas unbedarften Benutzer:

Mein OpenOffice 2.3 erkennt die installierte Java-Laufzeitumgebung 1.7
nicht. Ich habe inzwischen ergoogelt, dass das Problem bekannt ist und
auch neuere OOo-Versionen und LibreOffice betrifft.

Ist es möglich, parallel zur JRE 1.7 nochmals eine àltere Version (JRE
1.6.0_29 allein funktioniert auf meinem anderen Rechner mit OOo) zu
installieren?
Benutzen andere Java benötigende Programme, die die JRE 1.7 erkennen,
dann automatisch immer diese neuere Version, oder müsste ich in der
Systemsteuerung dann immer explizit die gerade benötigte JRE-Version
aktivieren und die andere deaktivieren?

(Ich habe Win XP SP3).

Danke und viele Grüße

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Latt
07/12/2011 - 13:52 | Warnen spam
Hi,

Am 07.12.2011 10:09, schrieb Uwe Weber:
Hallo,

eine Frage von einem etwas unbedarften Benutzer:

Mein OpenOffice 2.3 erkennt die installierte Java-Laufzeitumgebung 1.7
nicht. Ich habe inzwischen ergoogelt, dass das Problem bekannt ist und
auch neuere OOo-Versionen und LibreOffice betrifft.

Ist es möglich, parallel zur JRE 1.7 nochmals eine àltere Version (JRE
1.6.0_29 allein funktioniert auf meinem anderen Rechner mit OOo) zu
installieren?
Benutzen andere Java benötigende Programme, die die JRE 1.7 erkennen,
dann automatisch immer diese neuere Version, oder müsste ich in der
Systemsteuerung dann immer explizit die gerade benötigte JRE-Version
aktivieren und die andere deaktivieren?



Zu Java 7:

Warum ist Java SE 7 noch nicht auf java.com verfügbar?

Das neue Release von Java wird zuerst Entwicklern zur Verfügung
gestellt, um sicherzustellen, dass keine größeren Probleme auftreten,
bevor die neueste Version auf der java.com-Website zum Download für
Endbenutzer bereitgestellt wird.

Mehr braucht man da wohl nicht zu sagen.

Gruß

PGP Schlüssel: 311D1055
http://keyserver.pgp.com

Ähnliche fragen