OOo3 : Absatzvorlage innerhalb Formatvorlage bearbeiten

11/12/2008 - 18:28 von Pit Zyclade | Report spam
Hallo Spezis,
Meine frühen Versuche mit einem Writerdokument bringen mich zum Probelem
wie der Betreff benennt.

Mir fehlt irgendwie ein Knopf "Anwenden" neben dem "Ok".
Wenn ich nach einer Änderung mit "Ok" bestàtigen muß, um die Wirkung zu
beurteilen, ist der Wiederaufruf über die einzelnen Mausbefehle zu
umstàndlich.

Gibt es hierbei einen einfachen Trick?
(Sogar reine Tastaturfolgen wàren mir lieber als der derzeitge Fingerstress)

Danke im voraus

Pit Zyclade
 

Lesen sie die antworten

#1 Regina Henschel
11/12/2008 - 19:52 | Warnen spam
Pit Zyclade schrieb:
Hallo Spezis,
Meine frühen Versuche mit einem Writerdokument bringen mich zum Probelem
wie der Betreff benennt.

Mir fehlt irgendwie ein Knopf "Anwenden" neben dem "Ok".
Wenn ich nach einer Änderung mit "Ok" bestàtigen muß, um die Wirkung zu
beurteilen, ist der Wiederaufruf über die einzelnen Mausbefehle zu
umstàndlich.



Wenn du Tastatur lieber magst: Kontextmenü (Kontextmenütaste oder F10),
dann den unterstrichenen Buchstaben; in Deutsch wohl v für
'Absatzvorlage bearbeiten', in Englisch E für 'Edit style'.


Gibt es hierbei einen einfachen Trick?



Nicht dass ich wüsste.

(Sogar reine Tastaturfolgen wàren mir lieber als der derzeitge
Fingerstress)



Du kannst es dir als Makro aufzeichnen und dann für das Makro ein
Tastaturkürzel oder Symbol definieren oder du kannst die Zeile in der
Konfigurationsdatei von Hand àndern. Der Befehl heißt .uno:EditStyle. In
der Befehlsliste, die beim Anpassen-Dialog erscheint, habe ich ihn
leider nicht gefunden.

mfG
Regina

Ähnliche fragen