[OOo3RC1] Dokument schützen

09/09/2008 - 22:15 von Michael Becker | Report spam
Hallo!

Ich benutze OpenOffice 3.0 RC1 unter Windows Vista. Vielleicht übersehe ich
etwas ... Aber wie kann ich eine Datei mit einem Passwort schützen? Ging
unter der Beta 2 auch nicht und hatte gehofft, ich könnte jetzt wieder
Dateien schützen.

Die Hilfe schreibt von einem Markierfeld "Mit Kennwort speichern" bei
Datei - Speichern unter. Da ist nur nichts ... Lediglich Dateiname,
Dateityp, Auto Extension und (deaktiviert) Filter Options.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bayer
09/09/2008 - 22:29 | Warnen spam
Hallo,

Am Dienstag, 9. September 2008 22:15 schrieb Michael Becker:
Ich benutze OpenOffice 3.0 RC1 unter Windows Vista. Vielleicht übersehe
ich etwas ... Aber wie kann ich eine Datei mit einem Passwort schützen?
Ging unter der Beta 2 auch nicht und hatte gehofft, ich könnte jetzt
wieder Dateien schützen.



Ich kann es zwar nicht unter Vista nachkontrollieren, aber diese Funktion
gibt es nach wie vor und sie funktioniert wir erwartet. Allerdings nur,
wenn du im OpenDocument-Format (ODT) speicherst; wàhlst du ein anderes
Dateiformat, ist das entsprechende Feld ausgegraut.

Beste Grüße
Martin Bayer

FAQ: http://www.mbayer.de/dcos/
http://www.mbayer.de/ Wiki: http://www.ooowiki.de/

Ähnliche fragen