Open Innovation Community von Frog by Wyplay hilft Pay-TV-Betreiber bei der Umsetzung seiner Technologiestrategie

12/12/2014 - 05:06 von Business Wire

Open Innovation Community von Frog by Wyplay hilft Pay-TV-Betreiber bei der Umsetzung seiner TechnologiestrategieDie Frog-Community vereint ein wachsendes Ökosystem aus 75 Partnern Wichtige innovative Lösungen der Frog-Community werden auf der CES vorgestellt “Cayenne Frog” v3.0-Release mit Fokus auf OTT (over-the-top) und 4K.

Wyplay, ein Anbieter von Software-Lösungen für führende Pay-TV-Betreiber, gab bekannt, dass die Open-Source-Community um Frog by Wyplay jetzt über 75 Lizenzunternehmen umfasst, die die Set-Top-Box- und Back-End-Software Frog by Wyplay verwenden, unterstützen, erweitern und vor allem einsetzen.

„Die Canal+-Gruppe hat die Middleware Frog By Wyplay auf allen ihren Le Cube DTT-Set-Top-Boxen erfolgreich installiert“, so Jacques Bourgninaud, CEO von Wyplay. „Wir haben Frog by Wyplay geschaffen, um den Dialog zwischen TV-Betreibern und ihren Technologie-Lieferanten und der weltweiten Innovations-Community effektiver zu gestalten. Canal+ ist der erste Betreiber, der die Software einsetzt, und weitere Implementierungen werden bald folgen“, so Bourgninaud weiter.

Dominique Féral, CMO von Wyplay, kommentierte: „Seit der CES 2014, also nunmehr für ein Jahr, gibt es unsere Frog Open Innovation Community und mit durchschnittlich sieben neuen Frog-Lizenzabkommen pro Monat erfreut sie sich großer Beliebtheit. Das zeigt ganz klar das starke Interesse der Branche an offenen und kollaborativen Ansätzen bei der Entwicklung innovativer technischer Lösungen.”

Wyplay wird auf der CES 2015 zahlreiche innovative Lösungen von kreativen Mitgliedern der Frog-Community erstmals vorstellen, darunter Geräte- und Endanwender-Analysetechniken, das Internet der Dinge (IoT) für TV, Cloud DVR, innovative UX und hochmoderne Engines für Grafikanwendungen…

Durch enge Zusammenarbeit und regelmäßige Beiträge von Lizenznehmern ist die Frog-Lösung noch reichhaltiger geworden. Diese Beiträge werden in der Middleware 3.0-Version im Dezember enthalten sein. Zur neuen Version „Cayenne Frog“ gehören OTT- und 4K-Verbesserungen wie http-Live-Streaming (HLS), 4K Ultra High-Definition (UHD), Schnittstellen für Conditional Access Systeme, Application Store-Services und vieles mehr.

Wyplay wird auf der CES Las Vegas im Januar 2015 als Aussteller vertreten sein.
Die Source-Codes und Dokumentationen für Frog by Wyplay sind erhältlich unter www.frogbywyplay.com.

# # #

Über Wyplay

Wyplay ist ein unabhängiger und international anerkannter Anbieter von offenen, modularen und innovativen Software-Lösungen für Sendeanstalten und Betreiber von OTT-, IPTV-, Kabel-, Satelliten- und terrestrischen Netzwerken auf der ganzen Welt.
Mithilfe der Technologie von Wyplay können die Anbieter aus der umfangreichsten Liste voreingestellter Funktionen auswählen, die in Verbindung mit einer TV-Lösung verfügbar ist, und die gewählten Funktionen konfigurieren und umsetzen. Dazu gehören unter anderem ein elektronischer Programmführer, ein Videorekorder, Konnektivität für mehrere Bildschirme und Räume, ein App-Store und vieles mehr.
Das professionelle Serviceteam von Wyplay entwickelt Kundenerfahrungen, die genau auf die Produkt- und Marketingstrategien des jeweiligen Anbieters oder Senders abgestimmt sind und diese optimal ergänzen. Wyplay ist inzwischen strategischer Partner führender Marken wie SFR, Vodafone, Belgacom und nun auch Canal+.
Weitere Informationen zu den Set-Top-Box-, Multiscreen- und OTT-Lösungen von Wyplay finden Sie unter www.wyplay.com und www.FrogByWyplay.com.

Blog: www.frogbywyplay.com/page/blog
Twitter: @frogbywyplay
YouTube: http://www.youtube.com/user/Wyplay/videos

Besuchen Sie Wyplay auf der CES 2015
Las Vegas
The Venetian Hotel
Murano 3302

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Ansprechpartner bei Wyplay:
Julie Geret, Tel: +33 (0) 621 047705
Head of Communications
E-Mail: jgeret@wyplay.com
Website: www.wyplay.com


Source(s) : Wyplay