Open Office Calc: Warum nur so wenige Zeilen?

10/09/2008 - 18:59 von Thomas Heier | Report spam
Hallo,

ich gebe zu, nur sehr sporadisch mit Open Office zu arbeiten. Nun habe
ich das Problem, das ich eine Datei mit ca. 2000 Zeilen in eine Tabelle
einlesen will. Aber OO macht offensichtlich nur "einige hundert" Zeilen,
von anderen Programmen bin ich es gewohnt, das zumindest 8192 Zeilen
möglich sind. In den Voreinstellungen habe ich nichts gefunden wo ich
die Grenze raufsetzen könnte. Ist das ein grundsàtzliches Manko von OO?

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Andresen
10/09/2008 - 19:48 | Warnen spam
On 2008-09-10, Thomas Heier wrote:
Hallo,

ich gebe zu, nur sehr sporadisch mit Open Office zu arbeiten. Nun habe
ich das Problem, das ich eine Datei mit ca. 2000 Zeilen in eine Tabelle
einlesen will. Aber OO macht offensichtlich nur "einige hundert" Zeilen,



Merkwuerdig. Habe es gerade mal bei OOorg 2.0.4 nachgeschaut: 2400
Zeilen sind (leer) auf jeden Fall drin, dann hatte ich keine Lust mehr,
weiterzumachen.
Dann mal eine csv generiert und importiert: endet bei Zeile 10947.
Das geht also.
Bist Du sicher, das wir das gleiche Programm haben?

//M (der das morgen auf Arbeit mal mit dem 1er OOorg ueberprueft)

Ähnliche fragen