(open source) Kann mir jemand...

27/04/2008 - 16:44 von Gerd Bundschuh | Report spam
in ein Opensource Programm einen einfachen Button reinprogrammieren?

Fuer meine Musikverwaltung benutze ich wxMusic. Und zwar, weil es einfach
zu bedienen ist, klein, uebersichtlich und schnell ist im Vergleich zu
anderen
ueberladenen Programmen wie GodFather, Mediamonkey usw.
<http://musik.berlios.de/>

Das einzige, was mir schmerzlich fehlt, ist ein einfacher Button, mit dem
man den gerade angezeigten oder abgespielten Song auf einen anderen
Datentraeger (mp3-Player) kopieren kann. Also eine aehnliche Funktion
wie F8 bei Irfanview. Sollte programmiertechnisch eigentlich kein Problem
sein. (In Delphi waeren das lediglich eine Handvoll Zeilen Code). Leider
kann ich kein C++.

<http://musik.berlios.de/?id=compileonwin>

mfg Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Reibenstein
27/04/2008 - 17:08 | Warnen spam
Gerd Bundschuh schrieb:

in ein Opensource Programm einen einfachen Button reinprogrammieren?



Hier wohl kaum: C kennt keine Buttons.

Leider
kann ich kein C++.



C++ ist eine andere Sprache als C und wird nebenan in
news:de.comp.lang.iso-c++ diskutiert. Allerdings dürfte Deine Frage dort
genauso off topic sein, denn meines (zugegebenermaßen dürftigen) Wissens
kennt C++ auch keine Buttons.

Das Ganze ist wohl eher eine Frage des verwendeten Betriebssystems bzw.
der verwendeten Grafikbibliotheken.

Gruß. Claus

Ähnliche fragen