Open-Source-Programmierer?

22/04/2008 - 08:21 von Ulli Horlacher | Report spam
Fuer ein Open-Source-Projekt fuer File-Transfer (*) suche ich noch
Programmierer, die einen einfachen Windows-Client implementieren (UNIX
Perl-Client ist bereits vorhanden).

Gibt es so was wie eine Windows-Open-Source-Projektboerse wo sich
Programmierer interessante Projekte aussuchen um daran mitzuarbeiten?
Oder ist Windows und Open-Source sowieso ein Widerspruch?


(*) personalisiert, asynchron, HTTP-basiert, TB-faehig, OS-unabhaengig:
http://fex.rus.uni-stuttgart.de/


Ullrich Horlacher Informationssysteme und Serverbetrieb
Rechenzentrum E-Mail: horlacher@rus.uni-stuttgart.de
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-685-65868
Allmandring 30 Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.rus.uni-stuttgart.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Edzard Egberts
22/04/2008 - 10:22 | Warnen spam
Ulli Horlacher schrieb:
Fuer ein Open-Source-Projekt fuer File-Transfer (*) suche ich noch
Programmierer, die einen einfachen Windows-Client implementieren (UNIX
Perl-Client ist bereits vorhanden).

Gibt es so was wie eine Windows-Open-Source-Projektboerse wo sich
Programmierer interessante Projekte aussuchen um daran mitzuarbeiten?



http://sourceforge.net/ unten links ist die Jobbörse.

Oder ist Windows und Open-Source sowieso ein Widerspruch?



Ganz im Gegenteil - ich habe lange Zeit geglaubt, dass ich unbedingt auf
Linux umsteigen muss, aber mit OpenSource funktionieren meine Programme
plötzlich auch unter Windows einwandfrei und ich schiebe die
Linux-Migration stàndig vor mir her, weil der Leidensdruck weg ist.
Obwohl das wieder akut wird, wenn XP nicht mehr zu erhalten ist...

Gruß,

Ed

Ähnliche fragen