Open Suse 12.1 in virtueller Box

23/01/2012 - 04:28 von Franz Bachler | Report spam
Hallo Leute,

habe erfolgreich Open Suse 12.1 in Virtual Box installiert.
Das einzige was ich möchte ist, dass er beim Booten gleich
noch folgenden Befehl zum Mounten des Netzlaufwerkes ausführt:

mount -t vboxsf I_DRIVE /netz

In Ubuntu habe ich das immer in /etc/init.d/rc.local
geschrieben. Bei Open Suse gibt es nur eine Datei namens
rc; dort funktioniert das aber nicht.

In welche Datei soll ich diesen Befehl schreiben,
damit er beim Booten ausgeführt wird?

Danke & Grüße
Franz

Franz Bachler
A-3250 Wieselburg
E-Mail: fraba (at) gmx.at
Homepage: http://members.aon.at/fraba
oder http://home.pages.at/fraba
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Wolf
23/01/2012 - 09:31 | Warnen spam



In /etc/fstab werden alle zu mountenden Dateisysteme eintetragen!

Ähnliche fragen