OpenArgs und Unterformulare

27/03/2008 - 19:21 von Martin Semmler | Report spam
Hallo NG,

Gibt es eine Möglichkeit, beim dynamischen Zuweisen eines Formulars in
einen Unterformularrahmen via "sourceobject=..." die "openArgs" zu
übermitteln? Oder zumindest eine "Where-Bedingung"? Oder gibt es dazu
einschlàgige Workarounds?

Danke und Gruß
Martin Semmler
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
27/03/2008 - 19:38 | Warnen spam
Martin Semmler wrote:
Gibt es eine Möglichkeit, beim dynamischen Zuweisen eines Formulars in
einen Unterformularrahmen via "sourceobject=..." die "openArgs" zu
übermitteln? Oder zumindest eine "Where-Bedingung"? Oder gibt es dazu
einschlàgige Workarounds?



Es ist nicht ganz klar, was genau du erreichen willst.

Wenn es um eine Einschrànkung der Daten im UFo geht, kannst du
z.B. die Verknüpfungseigenschaften des UFO-Steuerelementes setzen
(s.a. Unterformular wechseln www.donkarl.com?FAQ4.8)
oder mit Me!Ufo.Form.RecordSource dieselbe dynamisch veràndern
oder Me!Ufo.Form.Filter und FilterOn setzen
oder ...

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
2. SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Nürnberg 12./13.4. + 19./20.4.2008

Ähnliche fragen