OpenBSD von einem USB Stick aus installieren

29/09/2010 - 19:02 von Jörg Klein | Report spam
Hallo,

Ich möchte einen PC neu mit OpenBSD aufsetzen. Diesmal wollte in nicht wie
gewohnt, von einer bootbaren CD aus installieren, sondern von einem
USB-Stick aus installieren.

Wer von Euch hat das schon gemacht? Funktioniert es genauso einfach, wie von
einer CD? Hat jemand ein kleines Howto geschrieben, welches er mir zur
Verfügung stellen möchte.

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß Joerg
 

Lesen sie die antworten

#1 Tilo Strack
30/09/2010 - 08:01 | Warnen spam
Jörg Klein wrote:
Ich möchte einen PC neu mit OpenBSD aufsetzen. Diesmal wollte in nicht wie
gewohnt, von einer bootbaren CD aus installieren, sondern von einem
USB-Stick aus installieren.



Der IMO einfachste Weg zu einem OpenBSD-bootbaren USB-Stick ist,
auf dem Stick ein OpenBSD zu installieren und dann die Sets mit
raufzukopieren. Danach im Zielsystem bsd.rd booten und los gehts.
(Sinnvollerweise uebernimmt man[tm] die Verzeichnisstruktur fuer
die Sets von CD/ftp, spart Tipparbeit bei der Installation)

Ich bin mir yprinx ziemlich sicher, dass das in der FAQ durchgekaut
wird.

tilo

Ähnliche fragen