OpenBSD VPN Windows Xp

12/09/2009 - 21:22 von Jörg Klein | Report spam
Hallo,

ich habe eine kleines Problem. Ich habe in Hamburg einen OpenBSD Server, auf
dem eine Datebank installiert ist. Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt
über den Apache Webserver. Das Frontend ist in Perl programmiert. Nun möchte
ich, dass meine Mitarbeiter, die in Hamburg, München und in Stuttgart
arbeiten, auf diese Datenbank zugreifen können. Auf den Clients ist Windows
XP installiert. Was ist eine sinnvolle Lösung?

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

Vielen Dank für die Hilfe

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Ilse
13/09/2009 - 18:55 | Warnen spam
Hallo,

"Jörg Klein" wrote:
ich habe eine kleines Problem. Ich habe in Hamburg einen OpenBSD Server, auf
dem eine Datebank installiert ist. Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt
über den Apache Webserver. Das Frontend ist in Perl programmiert. Nun möchte
ich, dass meine Mitarbeiter, die in Hamburg, München und in Stuttgart
arbeiten, auf diese Datenbank zugreifen können. Auf den Clients ist Windows
XP installiert. Was ist eine sinnvolle Lösung?
Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.



Wie waere es mit HTTPS-Zugriff und Authentifizierung per Client-Zertifikaten?
Wenn der Zugriff ohnehin nur per Webinterface erfolgt, ist das IMHO eine der
passabelsten Loesungen.

Tschuess,
Juergen Ilse ()
Ein Domainname (auch wenn er Teil einer Mailadresse ist) ist nur ein Name,
nicht mehr und nicht weniger ...

Ähnliche fragen