OpenGate Capital nimmt AGIS Fire & Security in Portfolio auf

28/01/2014 - 15:01 von Business Wire

OpenGate Capital nimmt AGIS Fire & Security in Portfolio aufDer europäische Anbieter für Sicherheitslösungen bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen für Unternehmen.

OpenGate Capital, eine international tätige Buyout-Firma, hat heute die Aufnahme von AGIS Fire & Security in ihr Portfolio von Geschäften im hundertprozentigen Besitz durch eine Vereinbarung mit Sebastien Kiekert Le Moult bekannt gegeben, einem Partner der Firma und derzeitiger Chairman der AGIS Group. Die finanziellen Bedingungen der Aufnahme wurden nicht bekannt gegeben.

AGIS Fire & Security ist ein international tätiger Anbieter von Brandschutz- und elektronischen Sicherheitslösungen mit etwa 210 Mitarbeitern in Betrieben in Polen, Griechenland, Finnland und Ungarn. Das Unternehmen, das seit mehr als 40 Jahren besteht, entwickelt hochmoderne, maßgeschneiderte und vollständig integrierte Dienstleistungen und Lösungen für Brandschutz- und Sicherheitssysteme für Unternehmen von Weltrang, darunter Zara/Inditex, Nokia, Unilever, Audi, Sephora, Thomson Reuters, Dell, Tesco, British American Tobacco, Procter & Gamble und Google. Vor Kurzem hat AGIS den Zuschlag für Aufträge in Polen erhalten, darunter neue Brandschutz- und Sicherheitssysteme im Universitätskrankenhaus, Hightech-Elektroinstallationen für einen Grenzübergang und ein neues, integriertes Brandschutz- und Sicherheitssystem für ein Bezirksgerichtsgebäude. Durch eine seit Langem bestehende Beziehung mit Tyco und Sensormatic hat AGIS Fire & Security über ihr Netzwerk eine ausgedehnte weltweite Präsenz.

Im September 2013 hat AGIS ein strategisches und ergänzendes Unternehmen, SSI S.A., übernommen, das an der Warschauer Börse gelistet war. SSI S.A. wurde 2004 in Wrocław (Breslau) gegründet. Das Unternehmen bietet eine große Auswahl an Elektroinstallationen, Schwachstromsystemen und Brandschutzlösungen für Baugewerbe und Industrie, Unterhaltungszentren, Bürogebäude, Krankenhäuser und andere Betriebe. Das Angebot des Unternehmens umfasste Entwurf, Durchführung, Kundendienst und Wartung seiner Systeme. Da der Großteil der Geschäfte und Angestellten von SSI in AGIS übernommen wurde, erweitert die Übernahme die gesamte Angebotsbreite von Produkten und Dienstleistungen von AGIS und wird neue Märkte und Projekte ins Geschäftsportfolio einbringen.

Andrew Nikou, Gründer, Managing Partner und CEO von OpenGate Capital, erklärte: „Die Aufnahme von AGIS Fire & Security in das OpenGate Capital Portfolio ist eine wichtige Entwicklung für unser Unternehmen. AGIS Fire & Security erhöht nicht nur unsere Marktpräsenz in Europa, die Aufnahme steht auch für Sebastiens wichtige Rolle als einer unserer Partner.“ Sebastien Kiekert Le Moult war 2012 in OpenGate Capital als Partner eingetreten und hat seither mehrere Transaktionen in den USA und Europa geleitet.

Sebastien kommentierte die Transaktion: „Ich habe seit mehr als 15 Jahren eine lange Beziehung mit Andrew Nikou und anderen Partnern bei OpenGate Capital, und ich bin stolz darauf, als Partner, der zusammen mit dem gesamten OpenGate-Team arbeitet, an Bord gekommen zu sein. AGIS Fire & Security ist seit 2010 eine hervorragende Investition, und durch die Aufnahme in das OpenGate Capital-Portfolio wird es zum weiteren Wachstum des Unternehmens beitragen und vom Geschäftsentwicklungs- und Portfoliomanagement-Team und den Möglichkeiten der Firma profitieren.“

Über OpenGate Capital

OpenGate Capital ist eine global tätige private Investmentgesellschaft, die sich auf die Übernahme und Führung von Firmen spezialisiert hat, die durch Wachstum und betriebliche Verbesserungen eine Sanierung anstreben. Die 2005 gegründete Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in der kalifornischen Metropole Los Angeles und betreibt Niederlassungen in Paris und im brasilianischen São Paulo. Die erfahrenen Fachleute bei OpenGate verfügen über die entscheidenden Kompetenzen und Fähigkeiten für die Übernahme, die Übergangsphase, den Betrieb und den Aufbau erfolgreicher Unternehmen. Bis heute hat OpenGate Capital über 30 Transaktionen durchgeführt, und zwar von Konzernaufgliederungen über Turnaround-Übernahmen und Branchenkonsolidierungen bis hin zu weiteren Investments in besonderen Unternehmenssituationen. Das Portfolio der Geschäfte im hundertprozentigen Besitz von OpenGate generiert einen Umsatz in Höhe von knapp drei Milliarden US-Dollar und umfasst Firmen aus den verschiedensten Branchen und geografischen Märkten. Weitere Informationen finden Sie unter www.opengatecapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

OpenGate Capital Kontakt Geschäftsentwicklung:
Joshua Adams
E-Mail:jadams@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7000
oder
OpenGate Capital Medienkontakt:
Alanna Chaffin
E-Mail: achaffin@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7060


Source(s) : OpenGate Capital

Schreiben Sie einen Kommentar