openoffice startet nicht ?

17/08/2010 - 23:24 von Peter Weber | Report spam
Hallo NG,
habe 2 Rechner neu mit 11.3 aufgesetzt (KDE 4.4.4 release 2)
Bei einem Rechner startet openoffice nicht. Das grüne Startfenster blitzt
kurz auf, verschwindet aber auch gleich wieder.

Der Problemrecher:
AMD Athlon XP2500+
Geforce 6600GT
VIA-Chipsatz KT333
1 GB PC333 RAM

Der funktionierende Rechner:
AMD Athlon XP3000+
Geforce 7800GS
nForce2-Chipsatz
1 GB PC 333 RAM

Wer hat für mich einen Tip ?

MfG,
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Intas
18/08/2010 - 07:42 | Warnen spam
Peter Weber schrieb:

Hallo NG,
habe 2 Rechner neu mit 11.3 aufgesetzt (KDE 4.4.4 release 2)
Bei einem Rechner startet openoffice nicht. Das grüne Startfenster blitzt
kurz auf, verschwindet aber auch gleich wieder.

Der Problemrecher:
AMD Athlon XP2500+
Geforce 6600GT
VIA-Chipsatz KT333
1 GB PC333 RAM

Der funktionierende Rechner:
AMD Athlon XP3000+
Geforce 7800GS
nForce2-Chipsatz
1 GB PC 333 RAM

Wer hat für mich einen Tip ?



Als Erstes würde ich mir die Datei .xsession-errors anschauen - vielleicht
findest Du da einige Anhaltspunkte ...

Ähnliche fragen