OpenOffice

24/04/2012 - 17:59 von R. Hannes | Report spam
Hallo/2,

falls noch jemand Interesse hat. Es gibt einen m.E. ganz guten
"Schnappschuß" der Version 3.4
Programm:
http://people.apache.org/~ydario/packages/r1299571/os2/OOo_3.4.0_os2gcci_install-arc_en-US.zip
deutsch:
http://people.apache.org/~ydario/packages/r1299571/os2/OOo_3.4.0_os2gcci_langpack-arc_de.zip
Bibliotheken http://www.altsan.org/os2/ooo34prev_reqdll.zip (wenn nicht
schon vorhanden)

Mit freundlichen Grüßen

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Dragon
24/04/2012 - 19:16 | Warnen spam
* R. Hannes schreibt:

falls noch jemand Interesse hat. Es gibt einen m.E. ganz guten
"Schnappschuß" der Version 3.4 Programm:
http://people.apache.org/~ydario/packages/r1299571/os2/OOo_3.4.0_os2gcci_install-arc_en-US.zip
deutsch:
http://people.apache.org/~ydario/packages/r1299571/os2/OOo_3.4.0_os2gcci_langpack-arc_de.zip
Bibliotheken http://www.altsan.org/os2/ooo34prev_reqdll.zip
(wenn nicht schon vorhanden)



Danke für den Hinweis. Ich habe allerdings keine Installationsanweisung
für OS/2 gefunden und auf gut Glück

OOo_3.4.0_os2gcci_install-arc_en-US.zip

entpackt, in das Verzeichnis

OOo_3.4.0_os2gcci_install-arc_en-US\OpenOffice 3\program

ooo34prev_reqdll.zip entpackt und, siehe da, swriter.exe startet und

erlaubt einen Datei-öffnen-Dialog. Aber damit ist dann auch Schluß.

Wenn ich eine Doc-Datei wàhle, verschwindet swriter vom Bildschirm und
aus dem Arbeitsspeicher und hinterlàßt in Popuplog.OS2 die Fehlermeldung

04-24-2012 19:02:29 SYS2070 PID 00ff TID 0001 Slot 00a8
C:\PROGRAMS\OOFICE\OOO_3.4.0_OS2GCCI_INSTALL-ARC_EN-US\OPENOFFICE.ORG 3\PROGRAM\SOFFICE.BIN
MSWORD->SW.__ZTV17SwPageNumberField
127

Kannst Du mit Ratschlàgen zur Installation helfen?

Aberglaube bringt Unglück

www.itp.uni-hannover.de/~dragon

Ähnliche fragen